Danger – Love at Work

Film von Otto Preminger (1937)

Danger – Love at Work ist eine US-amerikanische Screwball-Komödie des österreichischen Regisseurs Otto Preminger aus dem Jahr 1937. In dem von 20th Century Fox produzierten Film sind Ann Sothern und Jack Haley in den Hauptrollen zu sehen.

Film
OriginaltitelDanger – Love at Work
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1937
Länge 84 Minuten
Stab
Regie Otto Preminger
Drehbuch James Edward Grant,
Ben Markson
Produktion Harold Wilson
für 20th Century Fox
Musik Cyril J. Mockridge
Kamera Virgil Miller
Schnitt Jack Murray
Besetzung

HandlungBearbeiten

Henry MacMorrow, ein junger Anwalt, bekommt die Aufgabe, Unterschriften der Familie Pemberton zu sammeln, damit ein Grundstück, das sie besitzen, verkauft werden kann. Zwischen Henry und der Tochter der Familie, Toni, entsteht daraufhin eine Liebesbeziehung.

HintergrundBearbeiten

Ursprünglich sollte Simone Simon die Rolle der Toni Pemberton übernehmen, allerdings kam dies aufgrund ihres starken französischen Akzents nicht zustande.

WeblinksBearbeiten