Czechoslovakian International 1988

Badmintonwettbewerb

Die Czechoslovakian International 1988 im Badminton fanden Anfang Oktober 1988 in Prag statt. Der Austragungsort war die Sporthalle TJ Spoje Praha.

Sieger und PlatzierteBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Herreneinzel Osterreich  Klaus Fischer Deutschland Bundesrepublik  Stephan Kuhl Deutschland Bundesrepublik  Robert Neumann
Tschechoslowakei  Tomasz Mendrek
Dameneinzel Sowjetunion  Elena Rybkina Sowjetunion  N. Chursina Polen  Bożena Haracz
Polen  Bożena Siemieniec
Herrendoppel Deutschland Bundesrepublik  Stephan Kuhl
Deutschland Bundesrepublik  Robert Neumann
Polen  Jerzy Dołhan
Polen  Jacek Hankiewicz
Tschechoslowakei  Tomasz Mendrek
Tschechoslowakei  Jiří Dufek
Osterreich  Heinz Fischer
Osterreich  Klaus Fischer
Damendoppel Deutschland Demokratische Republik 1949  Monika Cassens
Deutschland Demokratische Republik 1949  Petra Michalowsky
Polen  Bożena Siemieniec
Polen  Bożena Haracz
Sowjetunion  Elena Rybkina
Sowjetunion  N. Chursina
Tschechoslowakei  Eva Lacinová
Tschechoslowakei  Jitka Lacinová
Mixed Deutschland Demokratische Republik 1949  Kai Abraham
Deutschland Demokratische Republik 1949  Petra Michalowsky
Polen  Jerzy Dołhan
Polen  Bożena Haracz
Tschechoslowakei  Tomasz Mendrek
Ungarn  Márta Dovalovszki
Ungarn  Csaba Kiss
Ungarn  Andrea Papp

ReferenzenBearbeiten

Koordinaten: 50° 5′ 42,6″ N, 14° 29′ 18,4″ O