Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Craig Robertson (Footballspieler)

US-amerikanischer American-Football-Spieler

Craig Robertson (* 11. Februar 1988 in Stafford, Texas) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler in der National Football League (NFL). Er spielt für die New Orleans Saints als Inside Linebacker.

Craig Robertson
Craig Robertson (American football).JPG
Robertson im Dress der Cleveland Browns (2012)
New Orleans SaintsNr. 52
Linebacker
Geburtsdatum: 11. Februar 1988
Geburtsort: Stafford, Texas
Größe: 1,85 m Gewicht: 106 kg
NFL-Debüt
2012 für die Cleveland Browns
Karriere
College: University of North Texas
 Teams:
Momentaner Status: Aktiv
Karriere-Highlights und Auszeichnungen
  • Keine nennenswerte Ereignisse
Ausgewählte NFL-Statistiken
(in der 17. Woche der NFL-Saison 2016)
Tackles     451
Sacks     5.0
Interceptions     7
Erzwungene Fumbles     2
Pässe verhindert     15
Defensive Touchdowns     1
Statistiken bei NFL.com
Statistiken bei pro-football-reference.com

Inhaltsverzeichnis

CollegeBearbeiten

Robertson ließ schon früh sportliches Talent erkennen und spielte in der Highschool Basketball, Baseball und Football auf den unterschiedlichsten Positionen, sowohl in der Offense als auch in der Defense. Er besuchte die University of North Texas und sollte für deren Team, die Mean Green, eigentlich als Safety auflaufen, wurde aber von den Coaches zum Linebacker umfunktioniert. In 48 Partien konnte er insgesamt 381 Tackles setzen.[1]

NFLBearbeiten

Cleveland BrownsBearbeiten

Robertson fand beim NFL Draft 2011 keine Berücksichtigung, wurde jedoch im Dezember von den Cleveland Browns zu einem Probetraining eingeladen. Aufgrund der dort gezeigten Leistungen wurde er für deren Practice Squad verpflichtet. 2012 schaffte er den Sprung in den 53-Mann-Kader der Browns und kam auch gleich in allen 16 Spielen zum Einsatz. 2015 gelang ihm sein erster Defensive Touchdown.

New Orleans SaintsBearbeiten

Am 22. März 2016 erhielt Robinson von den New Orleans Saints einen Dreijahresvertrag.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Collegestatistik auf www.pro-football-reference.com., abgerufen am 24. März 2016
  2. Bericht der Times Picayune vom 23. März 2013, abgerufen am 24. März 2016