Chicala Cholohanga

Município in Angola

Chicala Cholohanga (auch Tchikala-Tcholohanga, Tchikala-tcholo, Tchicala-Tcholoanga und ähnliche Varianten) ist eine Kleinstadt und ein Landkreis in Angola.

Chicala Cholohanga
Chicala Cholohanga (Angola)
Chicala Cholohanga (12° 46′ 0″ S, 15° 27′ 0″O)
Chicala Cholohanga
Koordinaten 12° 46′ S, 15° 27′ OKoordinaten: 12° 46′ S, 15° 27′ O
Basisdaten
Staat Angola

Provinz

Huambo
Município Chicala Cholohanga
Comuna Chicala Cholohanga
Fläche 4380 km²
Einwohner 114.597 (2008)
Dichte 26,2 Ew./km²

GeschichteBearbeiten

Der Ort trug den portugiesischen Ortsnamen Vila Nova. Nach der Unabhängigkeit Angolas 1975 erhielt er seinen heutigen Namen.

VerwaltungBearbeiten

Chicala Cholohanga ist Sitz eines gleichnamigen Kreises (Município) in der Provinz Huambo. Der Kreis umfasst eine Fläche von 4380 km² und hat 114.597 Einwohner (Hochrechnung 2008).[1] Die Volkszählung 2014 soll fortan gesicherte Bevölkerungsdaten liefern.

Der Kreis Chicala Cholohanga setzt sich aus vier Gemeinden (Comunas) zusammen:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Artikel vom 12. August 2008 über den Entwicklungsstand des Kreises, staatliche Nachrichtenagentur ANGOP, abgerufen am 12. Mai 2014