Hauptmenü öffnen

Cai Zelin (chinesisch 蔡 澤林 / 蔡 泽林, Pinyin Cài Zélín; * 11. April 1991 in Dali) ist ein chinesischer Geher.

Bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2010 in Moncton gewann er Silber im 10.000 m Gehen.

Im 20 km Gehen wurde er bei den Olympischen Spielen 2012 in London Vierter, kam bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 in Moskau auf den 26. Platz und wurde Fünfter bei den WM 2015 in Peking.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 10.000 m Gehen: 38:59,98 min, 16. September 2012, Tianjin
  • 20 km Gehen: 1:18:47 h, 30. März 2012, Taicang

WeblinksBearbeiten

  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Cai ist hier somit der Familienname, Zelin ist der Vorname.