Busverkehr Oder-Spree

Autobusunternehmen der Deutschen Bahn in Brandenburg
Busverkehr Oder-Spree GmbH
Logo BOS.svg
Basisinformationen
Unternehmenssitz Fürstenwalde/Spree
Webpräsenz http://www.bos-fw.de/
Bezugsjahr 2016
Eigentümer 51,17 % DB Regio AG, 48,83 % Landkreis Oder-Spree[1]
Geschäftsführung Jürgen Ansorge[2]
Verkehrsverbund Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg
Mitarbeiter 170
Umsatz 14,5dep1
Linien
Bus 35
Anzahl Fahrzeuge
Omnibusse 91
Statistik
Fahrgäste 7,4 Mio. pro Jahr
Betriebseinrichtungen
Betriebshöfe 5
historisches Logo der Eisenhüttenstädter Personennahverkehr GmbH
MAN Lion’s Regio des BOS in charakteristischer DB-Farbgebung

Busverkehr Oder-Spree GmbH (BOS) ist ein regionales Busunternehmen aus dem Landkreis Oder-Spree. Die Gesellschaft wurde 1990 gegründet. Mit 51 % ist die DB Regio AG[3] an der BOS beteiligt. Die restlichen 49 % hält der Landkreis Oder-Spree. Innerhalb des DB-Konzerns gehört das Unternehmen zum Geschäftsfeld Personenverkehr, Sparte Bus. Im Jahre 2004 übernahm BOS die Eisenhütterstädter Personnahverkehr GmbH (EPNV).

Zahlen, Daten FaktenBearbeiten

Im Jahre 2007 wurden etwa 7,4 Mio. Fahrgäste auf 40 Linien in 103 Bussen befördert. Bei einem Jahresumsatz im Jahre 2012 von 14,5 Mio. € beschäftigt das Unternehmen etwa 166 Mitarbeiter und 4 Auszubildende.

LinienübersichtBearbeiten

Linie Verlauf
411 Stadtverkehr Fürstenwalde
Platz der Solidarität – Paul-Frost-Ring – Grüner Grund – Bahnhof – Nord
412 Stadtverkehr Fürstenwalde
Bahnhof – Gewerbe Ost
413 Stadtverkehr Fürstenwalde
Bahnhof – Platz der Solidarität
414 Stadtverkehr Fürstenwalde
Fuchsbau – Einkaufszentrum Nord
400 BeeskowGrunowMüllroseEisenhüttenstadt
A400 JacobsdorfMüllroseSchernsdorfMixdorfBremsdorfTreppeln
401 BeeskowFriedlandEisenhüttenstadt
402 BeeskowFriedlandLieberoseJamlitz
403 Fürstenwalde/SpreePfaffendorfWilmersdorfGörzigBeeskow
404 BeeskowTaucheKossenblattMittweide
405 BeeskowTaucheAhrensdorfKehrigkStorkow
406 StorkowKummersdorf
407 StorkowGörsdorf b. StorkowKolbergSchwerin
418 ErknerWoltersdorfRüdersdorf
420 ErknerWoltersdorfSchöneiche
424 ErknerNeu ZittauBurigSteinfurtGosen
428 ErknerGosenWernsdorfNiederlehme
429 ErknerGrünheideKagelKienbaumHerzfelde
430 Fürstenwalde/SpreeBad SaarowDiensdorf-RadlowLindenbergBeeskow
431 Fürstenwalde/SpreeAlt GolmBad SaarowWendisch Rietz
432 Fürstenwalde/SpreeTrebusBeerfeldeMüncheberg
433 Fürstenwalde/SpreeHasenfeldeHeinersdorfArensdorf
434 Fürstenwalde/SpreeBerkenbrückWilmersdorfAlt MadlitzBriesenPillgram
435 Fürstenwalde/SpreeRauenReichenwaldeStorkow
436 Fürstenwalde/SpreeSpreenhagenErkner
440 EisenhüttenstadtNeuzelleBahroBomsdorfSteinsdorf
441 EisenhüttenstadtNeuzelleWellmitzRatzdorfBreslackCoschenSteinsdorf
442 BeeskowMüllroseFrankfurt (Oder)
443 EisenhüttenstadtSchernsdorfMüllroseFrankfurt (Oder)
445 Frankfurt (Oder)Brieskow-FinkenheerdGroß LindowMüllrose
447 JacobsdorfDubrowNeubrückBiegenbrückMüllrose
448 EisenhüttenstadtVogelsangZiltendorfWiesenauBrieskow-FinkenheerdFrankfurt (Oder)
451 Stadtverkehr Eisenhüttenstadt
Werkstraße – ArcelorMittal
452 Stadtverkehr Eisenhüttenstadt
Omnibusbahnhof – Inselfriedhof – Omnibusbahnhof
453 Stadtverkehr Eisenhüttenstadt
Bhf Glashüttenstr. – Lindenallee – Beeskower Str. – ArcelorMittal – QualifizierungsCentrum
454 Stadtverkehr Eisenhüttenstadt
Bhf Vorplatz – Friedensplatz – Mittelschleuse – Omnibusbahnhof

BetriebshöfeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Busverkehr Oder-Spree – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Geschäftsbericht 2012
  2. Impressum auf bos-fw.de
  3. Firmenprofil auf deutschebahn.com - abgerufen am 3. Februar 2009