Burg Urslingen

Burgruine in Deutschland

Die Burg Urslingen, auch Irslingen genannt, ist die Ruine einer Höhenburg auf 530 m ü. NN im Schlichemtal bei dem Ortsteil Irslingen der Gemeinde Dietingen im Landkreis Rottweil in Baden-Württemberg.

Burg Urslingen
Alternativname(n): Irslingen
Entstehungszeit: um 1178
Burgentyp: Höhenburg
Erhaltungszustand: Mauerreste
Ständische Stellung: Adlige
Ort: Dietingen-Irslingen
Geographische Lage 48° 14′ 28″ N, 8° 37′ 50,9″ OKoordinaten: 48° 14′ 28″ N, 8° 37′ 50,9″ O
Höhe: 530 m ü. NN
Burg Urslingen (Baden-Württemberg)
Burg Urslingen

Ein Konrad von Urslingen wurde 1178 erwähnt. Besitzer und vermutlich auch Erbauer der Burg waren die Herren von Urslingen. Von der ehemaligen Burganlage, die im 16. Jahrhundert schon zerstört war, sind noch geringe Mauerreste erhalten.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

https://www.burg-ruinen.de/b-u-r-g-e-n/burgen-raum-oberndorf/burg-ruine-irslingen/