Hauptmenü öffnen

Der Budweiser NHL Man of the Year Award war eine Eishockey-Auszeichnung in der National Hockey League, die von der Brauerei Budweiser gesponsert wurde.

Sie wurde erstmals zur Saison 1987/88 an einen Spieler verliehen, der einerseits gesellschaftlich durch ehrenamtliches oder wohltätiges Engagement positiv in Erscheinung trat und andererseits durch sportliches Verhalten und Einsatz die Außendarstellung seines Teams positiv beeinflusste.

GewinnerBearbeiten

Jahr Spieler Team
1992 Ryan Walter Vancouver Canucks
1991 Kevin Dineen Hartford Whalers
1990 Kevin Lowe Edmonton Oilers
1989 Lanny McDonald Calgary Flames
1988 Bryan Trottier New York Islanders