Bernie Kopell

US-amerikanischer Bühnenschauspieler

Bernard Morton „Bernie“ Kopell (* 21. Juni 1933 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der seit Anfang der 1960er-Jahre im Film- und Fernsehgeschäft tätig ist. Bekanntheit erlangte vor allem durch die Fernsehserien Mini-Max und Love Boat.

Leben und KarriereBearbeiten

Nach einem Studium an der New York University und einem Militärdienst an Bord der USS Iowa begann Bernie Kopell als Schauspieler zu arbeiten. Er fand allerdings zunächst keine Engagements und musste sich seinen Lebensunterhalt zunächst als Taxifahrer verdienen. Eine Begegnung mit dem Hollywood-Produzenten Dick Einfeld, der 1959 zufällig in Kopells Taxi saß, führte zu ersten kleineren Nebenrollen.[1] Einen Namen machte sich Kopell ab Mitte der 1960er-Jahre mit wiederkehrenden Rollen in zwei Fernsehserien: In der parodistischen Agentenserie Mini-Max spielte er die Rolle des schurkischen Geheimagenten Siegfried, und in der Sitcom Süß, aber ein bißchen verrückt verkörperte er den Nachbarn von Marlo Thomas.

Internationale Bekanntheit verdankt Kopell vor allem seiner Rolle als Schiffsarzt Dr. Adam „Doc“ Bricker in der populären Fernsehserie Love Boat, er spielte diese Figur zwischen 1977 und 1986 in insgesamt 250 Folgen der Serie. Bei einigen Episoden von Love Boat beteiligte er sich zusätzlich als Drehbuchautor. Seit dem Ende von Love Boat wirkte Kopell als Gastdarsteller an Fernsehserien wie Der Prinz von Bel-Air, Charmed – Zauberhafte Hexen, Scrubs – Die Anfänger, Monk und Hawaii Five-0 mit. Einige seiner späteren Auftritte waren eine Referenz auf seine Rolle als Doc Bricker. Ebenfalls arbeitete er zeitweise für den Travel Channel als Moderator einiger Dokumentationen.[2]

Seit 1997 ist Bernie Kopell in dritter Ehe mit Catrina Honadle verheiratet, sie haben zwei gemeinsame Kinder.[3]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

FilmeBearbeiten

FernsehserienBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bernie Kopell bei Allmovie
  2. Bernie Kopell bei Allmovie
  3. ‘Viagara Falls’ Star Bernie Kopell on ‘Love Boat’ Reunions and Little Blue Pills