Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Deine Artikel zu Weißrussland unter deutscher Besatzung im II. WK – Google-Schnippsel u. Websites statt LiteraturauswertungBearbeiten

Hallo Rationalist, folgender Hinweis, den ich dich im Hinblick auf deine künftige Artikelarbeit zu bedenken bitte:

  • Artikel von dir, die den Themenbereich der deutschen Besatzungszeit in Weißrussland während des II. WK betreffen, basieren auf google-books-Schnippseln und Websites statt der Auswertung einschlägiger Literatur.
  • Beispiele für diese unzureichende Praxis deiner Artikelarbeit mit entsprechenden Hinweisen findest du hier: [1], [2].
  • Dass du mal eben weißrussische Quellen googelst, diese zu WP-Artikeln verarbeitest und nicht einmal merkst, wenn diese auf deutschsprachiger wissenschaftlicher Sekundärliteratur basieren (siehe 2. Difflink) geht nicht an.
  • WP:Belege fordert den Vorrang von wissenschaftlicher Sekundärliteratur zu beachten. Bitte lies und verarbeite also wenigstens folgende einschlägigen Werke, auf die du von Benutzer:Assayer schon hingewiesen wurdest:
Bernhard Chiari: Alltag hinter der Front. Besetzung, Kollaboration und Widerstand in Weißrußland 1941-1944, Düsseldorf 1998 und Alexander Brakel: Unter Rotem Stern und Hakenkreuz.Baranowicze 1939 bis 1944. Das westliche Weißrussland unter sowjetischer und deutscher Besatzung. (Zeitalter der Weltkriege, Bd. 5.) Ferdinand Schöningh Verlag. Paderborn u.a. 2009.
Ausgehend von deinen guten Absichten danke ich dir schon im Voraus, dass du meine Zeilen nicht als persönliche Beleidigung missverstehen willst, sondern als gebotene ernsthafte Hinweise, die du als Basis für seröse enzyklopädische Mitarbeit in diesem Themenspektrum künftig beachten wirst.

Gruß -- Miraki (Diskussion) 10:23, 9. Jan. 2016 (CET)

  • Vielen Dank für den Hinweis! Ich werden mir demnächst einige Bücher zu dieser Thematik zulegen. Das Problem ist, dass ich nur sehr wenig Literatur kenne/kannte, welche das Thema Weißrussische Kollaboration behandeln, weshalb ich mich auf Internetquellen stützen muss.--Der Rationalist (Diskussion) 12:04, 9. Jan. 2016 (CET)
Hallo! In diesem Zusammenhang möchte ich Dich auch bitten WP:EN in Hinblick auf Syntax & Formatierung von Einzelbelegen zu beachten. Nackte Links ohne weitere Info helfen dem Leser oder anderen Autoren nicht, und erfreuen sich daher keiner Begeisterung. Du bist ja schon lang genug dabei und nach bald 5.000 Edits dürftest Du des öfteren gesehen haben, wie es besser gemacht werden kann. Danke & mit gruessen von VINCENZO1492 03:48, 17. Apr. 2016 (CEST)
Danke für den Hinweis! Ich werde dementsprechend in der Zukunft mehr darauf achten "nackte Links" zu vermeiden.--08:27, 17. Apr. 2016 (CEST)
Gerne. Ich bin drauf gestoßen, weil Links von Dir beim Check Wikipedia-Tool mit fehlerhafter Syntax gelistet wurden. mit gruessen von VINCENZO1492 12:05, 18. Apr. 2016 (CEST)

Liste von TerroranschlägenBearbeiten

Hallo Rationalist,

zu Deiner Bearbeitung in der Liste der Terroranschläge: In der Türkei agieren aktuell 2 Terrororganisationen, einmal die PKK seit den 1980er Jahren und einmal der IS seit 2014. Anschläge vom IS haben Merkmale, außerdem bekennt sich der IS zu jedem Anschlag in der Türkei. Bei der PKK hingegen ist es nicht so. Die letzten 3 schweren Anschläge wurden von ihrer Splittergruppe TAK vollzogen, die PKK selbst versucht das Image einer Terrororganisation loszuwerden, weshalb Bekennerschreiben wie vor Jahrzehnten nicht mehr praktiziert werden. Daher habe ich im Artikel auch "vermutlich" geschrieben, bei einem Bekennerschreiben wäre dies nicht notwendig. Die PKK ist sehr aktiv in Diyarbakir, Tunceli und auch im Südosten der Türkei. Die Muster des Anschlags ähneln sehr stark den der 1990er Jahre, weshalb hinter den Anschlägen - zurecht- die PKK "vermutet" wird. Loewenmuth (Diskussion)

Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe den Vorwurf der Täterschaft der PKK entfernt, weil keine Quellenangaben dies bestätigten. Mich würde es jedenfalls interessant finden, inwiefern das Muster des Anschlags sehr stark denen der 1990er Jahre ähnelt und was dich dazu veranlasst die PKK zu verdächtigen. Die TAK ist jedenfalls auch sehr aktiv im Südosten der Türkei. Darüber hinaus finde ich es äußerst wichtig zwischen der PKK und der TAK zu differenzieren, da es sich hier um zwei separate Organisationen handelt.--Der Rationalist (Diskussion) 15:59, 9. Jul. 2016 (CEST)
Ehrlich gesagt ist eine Differenzierung zwischen der TAK und der PKK nicht möglich. Die TAK sieht in Abdullah Öcalan ebenfalls ihren Anführer und fühlt sich an seine Befehle gebunden. Sie selbst ging im Übrigen aus der Kongra Gel der PKK hervor. Siehe dazu Verfassungsschutzbericht 2006 (Memento vom 20. August 2007 im Internet Archive), Bundesamt für Verfassungsschutz</ref>
Bei näherer Beschäftigung mit der PKK wirst du merken, dass sie keine unabhängige Kurden-Organisationen neben sich duldet. Daher sehen sie z.B. die Demokratische Partei der Kurden im Irak (unter Barzani) als Erzfeinde an, während die YPG in Syrien ein Ableger der PKK ist. Die HDP in der Türkei wird von Selahattin Demirtas geleitet, dessen Bruder ein hoher PKK-Kader ist. Die Muster der Angriffe sind relativ simpel: Sie präparieren eine Autobombe und zündeln sie, wenn Einheiten des türkischen Staats vorbeifahren. Zivile Angriffe werden dabei bewusst in Kauf genommen. Ebenfalls ist typisch, dass ein Attentäter mit Sprengstoffgürtel in eine Menge von Polizisten rennt und die Bombe zündet. Außerdem werden bewusst Angriffe auf Infrastruktur und Tourismus-Gebiete vollzogen. Vorzugsweise finden diese Angriffe in Städten mit hohem Anteil kurdischer Bevölkerung statt, also im Südosten. Die PKK profitiert dabei von der "Doppeldeutigkeit". Auch nach erwiesenen Anschlägen weist sie sie zurück und beschuldigt den türkischen Staat dafür verantwortlich zu sein. So führt man seit 30 Jahren Krieg gegen die Türkei und kann zur Not immer behaupten keine Terrororganisation zu sein. Der IS unterscheidet sich da massiv: Er reklamiert jeden seiner Anschläge für sich, da dahinter ein medienwirksamer Erfolg suggeriert wird. Seit dem Kampf gegen den IS versucht die PKK im Westen von der Liste der Terrororganisationen zu fallen, um als politische Kraft in der Kurdenfrage wahrgenommen zu werden. Genau in diesem Zeitpunkt schaltete sie dazu ihren Ableger TAK ein, die die Anschläge für sie verübt. So zeigt sich die PKK als politische Kraft und die TAK übernimmt quasi die "Drecksarbeit" .
Dass die TAK aus der Kongra Gel und der PKK hervorgegangen ist, streitet niemand ab. Allerdings handelt es sich trotzdem um zwei verschiedene Gruppierungen. Die PKK geht sogar einen Schritt weiter und distanziert sich von der TAK. Auch toleriert die PKK andere Kurden-Organisationen und kämpfte beispielsweise Seite an Seite mit der, von der PKK unabhängigen, Peschmerga. Die Streitigkeiten mit der Demokratischen Partei Kurdistans sind ebenfalls schon seit Jahren beigelegt. Das von dir beschriebene Muster der Anschläge wirkt nicht gerade besonders und wird genauso von unzähligen anderen Terrororganisation praktiziert. Auch Terroranschläge von anderen Organisationen bleiben ohne Bekennerschreiben, was man neulich in Istanbul sehen konnte. Dass die TAK nur ein Ableger der PKK ist, lässt sich ebenfalls nirgends bestätigen und wird ausschließlich von der türkischen Regierung behauptet.--Der Rationalist (Diskussion) 18:03, 9. Jul. 2016 (CEST)
Nun, die ideologischen Ziele der TAK und der PKK sind gleich, die Verehrung Abdullah Öcalans als Kurdenführer ebenfalls. Die terroristische Vorgehensweise ist auch nahezu identisch. Ob man nun "formell" eine Differenz bekennt (um sich wohlmöglich bei politischen Verhandlungen Spielraum zu verschaffen), ist da relativ unerheblich. Die Aussage, dass die Peschmerga und die PKK "Seite an Seite" kämpfen ist nicht korrekt, was man in der Zeit von der Belagerung Sindschars sehen konnte. Die irakischen Peschmerga sind fast ausnahmslos Sunniten, die PKK hingegen rekrutiert sich mehrheitlich aus Jesiden oder Atheisten, was zu einem konfessionsbedingten Streit führt. Barzani hat sich auf die Seite der Türkei gestellt und die PKK mehrfach aufgefordert Nordirak zu verlassen, die PKK antwortete mit der Sprengung von Pipelines, die kurdisches Öl in die Türkei lieferten. Es geht hier also nicht um eine pan-kurdische Politik, sondern darum, wer die Kurden anführen soll, Barzani sieht sich selbst als den Präsidenten der Kurden, während die PKK von "Serok Apo" spricht. Loewenmuth (Diskussion)
Da Öcalan seit 2015 im Gefängis zunehmend isoliert wird und keinen Zugang zu Anwälten hat, besitzt er wohl kaum die Möglichkeit Befehle zu geben. Aus diesem Grund dürfte die Wahl Öcalans als Anführer wohl eher eine symbolische Bedeutung haben. Die PKK distanziert sich öffentlich von der TAK. Es bleiben also nach wie vor zwei verschiedene Organisationen. Meine Aussage, dass die Peschmerga und die PKK "Seite an Seite" kämpfen bezog sich auf die Auseinandersetzungen im Raum Chanaqin im Juni 2014. Ich möchte dich abschließend nur darum bitten bei der Liste von Terroranschlägen keine unbelegten Tätervorwürfe einzubauen, sondern wenn schon das Wort "vermutlich" zu verwenden, wenn du die PKK hinter einem Anschlag verdächtigst.--Der Rationalist (Diskussion) 20:50, 9. Jul. 2016 (CEST)
Bei allen Anschlägen, wo die PKK verdächtigt wird (ohne das sie sich selbst bekannt hat), steht nun auch "vermutlich". Aber in einem irrst Du Dich: Öcalan ist nach wie vor sehr einflussreich, daran ändert auch nicht die formelle Isolationshaft, in den Jahren seiner Gefangenschaft hat er eine sehr effiziente Nachrichtenstruktur aufgebaut, womit er Befehle weitergibt, sei es durch Anwälte, Abgeordnete, Briefe oder sonst was. In Insiderkreisen kursiert sogar der Galgenhumor, dass Öcalan in Freiheit die PKK nicht so effizient hätte führen können wie er es nun unter solchen sicheren Haftbedingungen tut. By the way: Was bringen "Distanzierungen" der PKK, wenn sie die gleichen Ziele, mit den gleichen Mitteln wie die TAK verfolgen?Loewenmuth (Diskussion)
Also zu Öcalans Kommunikationsmethoden in der Gefangenschaft (insbesondere seit seiner Isolationshaft 2015) möchte ich gerne mehr erfahren. Zum Unterschied zwischen PKK und TAK bin ich bereits mehrfach eingegangen. Es handelt sich um zwei separate Organisationen, die unabhängig voneinander handeln. Dass es sich bei der TAK um einen Arm der PKK handelt, wird ausschließlich von der türkischen Regierung behauptet. Außerdem: Inwiefern verwenden beide Organisationen die gleichen Mittel, wenn die PKK in den letzten Jahren keine (bewiesenen) Terroranschläge auf Zivilisten verübt hat? Des Weiteren gibt es Unterschiede in der Struktur der beiden Organisationen: Die TAK agiert in kleinen Zellen, während die PKK eine Kaderorganisation mit bekanntem Personal und bekannter Struktur ist.--Der Rationalist (Diskussion) 21:24, 9. Jul. 2016 (CEST)
Dass Öcalan weiterhin die Oberhand hat, kann man den einzelnen Nachrichtenseiten der PKK entnehmen, worin sie politische Entwicklungen mit Befehlen seinerseits rechtfertigen. Ob das so stimmt oder nur Propaganda ist, vermag ich nicht zu urteilen, aber dass Öcalan weiterhin über Krieg und Frieden entscheidet hat man insbesondere ab 2014 während der Schlacht um Kobane gesehen, die erst Anfang 2015 endete. Öcalan drohte ganz offen der Türkei, falls der IS dort ein Massaker anrichten wollte. Im Übrigen ist es nicht nur die Türkei, die die (offenkundige) Nähe der TAK und der PKK feststellt: http://www.welt.de/politik/ausland/article153378729/PKK-Splittergruppe-TAK-bekennt-sich-zu-Anschlag-in-Ankara.html
"Die TAK haben sich nach eigenen Angaben von der verbotenen Arbeiterpartei PKK abgespalten. Experten gehen jedoch davon aus, dass es noch Verbindungen zwischen beiden Gruppen gibt." Liebe GrüßeLoewenmuth (Diskussion)
Öcalan wird ja erst seit April 2015 weitgehend isoliert, davor hatte er die Möglichkeit Befehle zu geben. Weiterhin würde es mich interessieren, welche Experten behaupten es würden Verbindungen zwischen der PKK und der TAK bestehen. In dem von dir angegebenen Artikel werden keine genauen Angaben gemacht. Selbst wenn dies der Wahrheit entspricht, bedeuten Verbindungen immer noch nicht, dass es sich um ein und dieselbe Organisation handelt.--Der Rationalist (Diskussion) 14:52, 10. Jul. 2016 (CEST)
Den Artikel hatte ich nur angeführt, um zu illustrieren, dass nicht nur die Türkei Verbindungen zwischen TAK und PKK sieht (und WELT Online ist als Teil des Axel-Springer Konzerns nun wirklich nicht Türkei-freundlich). Ob es ein und die selbe Organisation ist, ist eine Sache, ob man ideologisch, politisch, militärisch die gleichen Wege bestreitet, eine völlig andere. Die PKK hat bis 2013 nachweislich auch Zivilisten angegriffen. Im Rahmen des Image-Wechsels übernimmt dies nun TAK, ob das von der PKK so gewollt ist, ist fraglich, dennoch profitiert sie davon zweifelsohne. Loewenmuth (Diskussion)

Orden der Freiheit (Ukraine)Bearbeiten

Du wirst es nicht glauben, genau diese Liste hatte ich mir für heute Abend! vorgenommen zu erstellen. Danke daher für den freien Abend :) Berihert ♦ (Disk.) 17:47, 28. Jul. 2016 (CEST)

Zufälle gibt's... Dann wünsche ich dir einen schönen freien Abend :)--Der Rationalist (Diskussion) 17:50, 28. Jul. 2016 (CEST)

Stepan BanderaBearbeiten

Hallo Rationalist, bei Stepan Bandera stolperte ich in den "Nachwirkungen" über ein "zu seinem Ehren", sah dann, dass schon kurz vorher ein "zu seinen Ehren" vorkommt und dass sich offenbar Deine beiden eingeschobenen Sätze vom 12.3.2015 inhaltlich mit dem ersten Satz des Abschnitts überschneiden und somit einiges doppelt genannt ist: Vorher sind "zahlreiche Museen" genannt, Du nennst fünf Museen - sind das die selben? Zuvor sind zum Teil monumentale Denkmale genannt, Du nennst 46 lebensgroße Statuen und Büsten. Du nennst fünf Oblaste - ist das in diesem Zusammenhang wirklich relevant oder genügt nicht die Ortsangabe Westukraine? Ich schlage vor, den Text etwas zusammenzuziehen und zu kürzen und aus Deiner Quelle noch die "Hunderte" der Straßen zu übernehmen, etwa so:

Vor allem im Westen der Ukraine wird Bandera heute von breiteren Bevölkerungsschichten als Nationalheld verehrt, dort gibt es auch Hunderte nach ihm benannte Straßen, viele lebensgroße Statuen und Büsten, einige monumentale Denkmale sowie mehrere Museen zu seinen Ehren.[16][17]

Wer Genaueres wissen will, findet es unter den beiden Quellenangaben, zz. Nr. 16 und 17. Hast Du Lust, den Vorschlag zu übernehmen oder den Absatz noch mal in dieser Richtung zu überarbeiten? Freundlichen Gruß --Bergfink (Diskussion) 21:41, 12. Aug. 2016 (CEST)

P.S.: Habe es eben noch mal gelesen - zumindest die zweimalige Nennung der Museen irritiert. --Bergfink (Diskussion)

Ich bedanke mich für deinen Hinweis. Ich finde auch, dass die exakte Aufzählung der Statuen und Oblasten irrelevant ist( unter anderem auch deshalb, weil die Anzahl immer weiter ansteigt). Aus diesem Grund habe ich deinen Vorschlag übernommen und ihn in den Artikel eingebaut.--Der Rationalist (Diskussion) 11:14, 13. Aug. 2016 (CEST)
Vielen Dank. --Bergfink (Diskussion) 12:31, 13. Aug. 2016 (CEST)

Relevanzfrage zu Offizieren wie Hleb Bahdanowitsch & CoBearbeiten

Wo soll die Relevanz von Hleb Bahdanowitsch liegen? Auch bei anderen Offizieren aus Weißrussland ist die Relevanz nicht dargestellt!--Falkmart (Diskussion) 03:08, 3. Dez. 2016 (CET)

Bahdanowitsch scheint den Relevanzkriterien der Wikipedia tatsächlich nicht zu entsprechen. Ich hätte kein Problem damit, wenn du den Artikel zur Löschung vorschlagen möchtest.--Der Rationalist (Diskussion) 12:48, 4. Dez. 2016 (CET)

SmolenskBearbeiten

Bitte Beleg einfügen wenn Du was einstellst! Warum im übrigen überhaupt der Name rein soll ist mir unklar?--Falkmart (Diskussion) 13:58, 3. Dez. 2016 (CET)

Im Nachhinein betrachtet erscheint mir die Erwähnung von Kasmowitsch in der Stadtgeschichte ebenfalls irrelevant. Ich habe den Satz entfernt.--Der Rationalist (Diskussion) 12:48, 4. Dez. 2016 (CET)

Problem mit Deiner Datei (16.05.2017)Bearbeiten

Hallo Der Rationalist,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Vereinigte Bürgerpartei Weißrusslands Logo.png - Probleme: Freigabe, Lizenz, Hinweis
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst. Um eine solche Erlaubnis zu formulieren, bieten wir einen Online-Assistenten unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ an. Er hilft Dir, die passende Formulierung zu finden, egal ob Du selbst der Urheber bist oder die Datei von einer anderen Person geschaffen wurde.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter einer freien Lizenz stehen, die hier gelistet sind. Unser Online-Assistent unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ hilft Dir, eine passende Lizenz auszuwählen und den Text für Dich anzupassen. Wenn du der Urheber der Datei oder der Inhaber der Nutzungsrechte bist, kannst Du ihn benutzen, um den Text anschließend in die Dateibeschreibungsseite einzufügen.
  • Hinweis durch den DÜP-Bearbeiter: Darstellung liegt über der Schöpfungshöhe - DÜP-Eintragung erfolgte auf Wunsch von Wdwd.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:54, 16. Mai 2017 (CEST)

Jüdischer Friedhof (Pappenheim)Bearbeiten

Hallo Rationalist, nach Deiner Bearbeitung: [3] ergibt der Satz Durch die Erweiterung der Bürgermeister-Rukwid-Straße, welche bereits zuvor den alten vom neuen Teil des Friedhofes trennte, wurde wesentlich erweitert. keinen Sinn. Da ich nicht weiss, was Du eigentlich meinst, bitte ich Dich das selbst in Ordnung zu bringen. P.S. Kannst Du die Frage nach dem Taharahaus von 2011 beantworten? Adelfrank (Diskussion) 01:00, 10. Jul. 2017 (CEST)

Danke! Ich habe den Satz ausgebessert. Das Taharahaus habe ich bereits selbst vergeblich gesucht und konnte nicht fündig werden.--Der Rationalist (Diskussion) 18:14, 10. Jul. 2017 (CEST)

Dein Eintrag auf Wikipedia:Gesichtete Versionen/AnfragenBearbeiten

Hallo KastusK,
ich habe deinen Eintrag Sjarhej Rumas auf Wikipedia:Gesichtete Versionen/Anfragen entfernt, da die Seite über keine gesichteten Versionen verfügt und daher erstgesichtet werden muss. Deine Seite taucht auf Spezial:Ungesichtete Seiten auf und wird sicher bald von einem eifrigen Wikipedianer gesichtet. – GiftBot (Diskussion) 18:39, 17. Okt. 2018 (CEST)

Vorlage:Navigationsleiste Ausgezeichnete Die-Simpsons-FolgenBearbeiten

Hallo KastusK!

Die von dir überarbeitete Seite Vorlage:Navigationsleiste Ausgezeichnete Die-Simpsons-Folgen wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 17:07, 7. Nov. 2018 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)


Danke für den ArtikelBearbeiten

Allerdings stört mich die Namensschreibung etwas, da sie nicht unseren Transkriptionsregeln entspricht. siehe Wikipedia_Diskussion:Namenskonventionen/Kyrillisch#Asejew. Ansonsten freue ich mich, dass Artikel aus diesem umkämpften Gebiet geschrieben werden. Grüße Berihert ♦ (Disk.) 19:51, 4. Apr. 2019 (CEST)

Nichts zu danken. :) Ich war mir auch etwas unsicher wegen der Namenskonventionen, habe ich dann aber für eine Schreibweise mit nur einem s entschieden, weil auch die Welt den Namen so übersetzt hatte.--KastusK (Diskussion) 19:57, 4. Apr. 2019 (CEST)
Steht inzwischen auf Stanislaw Assjejew. Journalisten haben leider keine Ahnung von Transkription. Wenn ich mir teilweise die Artikel zum ukrainischen Präsidentschaftskandidaten Wolodymyr Selenskyj angesehen habe, kamen mir fast die Tränen. :) Berihert ♦ (Disk.) 20:16, 4. Apr. 2019 (CEST)

AuslagerungenBearbeiten

Hallo KastusK, copy und paste gehen hier leider nicht. Siehe dazu WP:Auslagerungen. Viele Grüße Jaskan (Diskussion) 14:43, 14. Aug. 2020 (CEST)

Pawel SewjarynezBearbeiten

Hallo KastusK!

Die von dir angelegte Seite Pawel Sewjarynez wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 18:01, 10. Sep. 2020 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)


A1 / VelomBearbeiten

Guten Tag, KastusK!

Bitte schreiben Sie hier etwas: https://ru.wikipedia.org/wiki/Обсуждение:А1_(провайдер). Kritik, die Sie über die deutsche Wikipedia hinzugefügt haben (https://de.wikipedia.org/wiki/A1_Belarus#Kritik), wird versucht, von einem Benutzer, der ein globaler Wachhund für A1 / Velcom ist (https://en.wikipedia.org/wiki/Special:CentralAuth?target=Bahach), entfernt zu werden. Angesichts der globalen Änderungen kann ich mir vorstellen, dass dieser Benutzer für A1 / Velcom arbeitet. Nascha Niwa ist eine populäre Website in Belarus. -- pr12402, 13. November 2020 (ohne (gültigen) Zeitstempel signierter Beitrag von Pr12402 (Diskussion | Beiträge) 11:49, 13. Nov. 2020 (CET))

Danke. Ich habe deine Änderungen im Artikel zu A1 Belarus grammatikalisch korrigiert und werde einen Blick darauf werfen, dass die Information nicht von anderen Benutzern wieder gelöscht wird.--KastusK (Diskussion) 12:34, 13. Nov. 2020 (CET)
Guten Tag, KastusK! Bitte schauen Sie hier: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=A1_Belarus&diff=207044683&oldid=207044235. Ich fürchte, dass dieser Benutzer A1 berufliche Bindungen oder so hat. -- pr12402, 30 December 2020 (ohne (gültigen) Zeitstempel signierter Beitrag von Pr12402 (Diskussion | Beiträge) 10:59, 30. Dez. 2020 (CET))
Danke für den Hinweis. Ich habe den Nutzer auf seiner Diskussionsseite angesprochen. Sollte dies wiederholt vorkommen, kann man ihn bei auf der Seite Wikipedia:Vandalismusmeldung melden.--KastusK (Diskussion) 14:27, 2. Jan. 2021 (CET)