Hauptmenü öffnen

Aram Sarkissjan

armenischer Premierminister
Aram Sarkissjan 2010

Aram Sarkissjan (armenisch Արամ Սարգսյան/Aram Sargsjan; * 2. Januar 1961 in Ararat, Armenische SSR) war vom 3. November 1999 bis zum 2. Mai 2000 armenischer Premierminister. Er war Nachfolger seines zwei Jahre älteren Bruders Wasken Sarkissjan, der durch ein Attentat getötet wurde. 2000 gründete er die Oppositionelle Partei „Republik“.

WeblinksBearbeiten