Hauptmenü öffnen

André Devaux (Leichtathlet)

französischer Sprinter
André Devaux, 1913.

André Émile Devaux (* 4. August 1894 in Laon; † 28. Februar 1981 in Chaumont) war ein französischer Sprinter, der sich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert hatte.

1914 wurde er nationaler Meister.[1] Bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen gewann er mit der französischen Mannschaft Bronze in der 4-mal-400-Meter-Staffel.

WeblinksBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. FFA: Les finalistes des championnats de France – 1888 à 1969@1@2Vorlage:Toter Link/cdm.athle.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (PDF; 2,4 MB)