Hauptmenü öffnen
Anıl Yüksel Tennisspieler
Nation: TurkeiTürkei Türkei
Geburtstag: 19. Mai 1990
Gewicht: 78 kg
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 84.639 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:2
Höchste Platzierung: 492 (21. November 2016)
Doppel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 465 (30. Juli 2018)
Aktuelle Platzierung: 578
Letzte Aktualisierung der Infobox:
18. März 2019
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Anıl Yüksel (* 19. Mai 1990 in Venlo) ist ein türkisch-niederländischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Yüksel spielte zu Anfang seiner Tenniskarriere von 2005 bis 2007 einige wenige Matches auf der ITF Junior Tour, wo er zeitweise in den Top 500 stand.

Ab 2007 spielte er dann auch auf der Profitour – auf der am niedrigsten dotierten Ebene der ITF Future Tour – wo er jedoch lange Zeit kaum Matches für sich entscheiden konnte. Bis Ende 2013 stand er im Doppel viermal in einem Future-Finale ohne eines davon mit seinem Partner für sich zu entscheiden. Darüber hinaus stand er im Einzel in einem Future-Halbfinale. Schließlich gelang dem Türken auch erstmals an einem höher dotierten Turnier der ATP Challenger Tour in Mersin teilzunehmen, wo er Dušan Lajović unterlag.

In den folgenden Jahren arbeitete sich Yüksel sukzessive von Weltranglistenplatz 1000 bis auf seinen bisherigen Höchstrang 492 vom 21. November 2016 vor. Bei vier Finalteilnahmen auf der Future Tour gelang ihm jedoch nach wie vor kein Titelgewinn. Im Doppel hingegen stehen vier Future-Titel zwischen 2014 und 2016 zu Buche, die Anıl Yüksel bis auf Rang 528 der Doppel-Weltrangliste führten. 2017 hatte Yüksel seine Premiere auf der ATP World Tour in Doha, wo er durch eine Wildcard am Einzelwettbewerb teilnehmen und dort gegen Jiří Veselý antreten durfte. Er verlor das Match deutlich mit 2:6 und 3:6.

Davis CupBearbeiten

Seit 2013 spielte Anıl Yüksel in bislang fünf Begegnungen für die türkische Davis-Cup-Mannschaft, für die er eine Bilanz von 3:2 hat.

WeblinksBearbeiten