Établissement public territorial Paris Terres d’Envol

Établissement public territorial Paris Terres d’Envol ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform eines Établissement public territorial (EPT) im Département Seine-Saint-Denis in der Region Île-de-France. Der Gemeindeverband wurde am 1. Januar 2016 gegründet und umfasst acht Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Aulnay-sous-Bois.[2]

Établissement public territorial
Paris Terres d’Envol
Region(en) Île-de-France
Département(s) Seine-Saint-Denis
Gründungsdatum 1. Januar 2016
Rechtsform Établissement public territorial
Verwaltungssitz Aulnay-sous-Bois
Gemeinden 8
Präsident Bruno Beschizza
SIREN-Nummer 200 058 097
Fläche 78,30 km²
Einwohner 366.709 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 4.683 Einw./km²
Website https://www.paristerresdenvol.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Île-de-France

Historische EntwicklungBearbeiten

Der Gemeindeverband entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2016 im Zuge der Neuschaffung dieser Rechtsform eines Gemeindeverbandes und bezweckt vor allem die teilweise Dezentralisierung der Kommunalverwaltung in der riesigen Métropole du Grand Paris. Die Mitgliedsgemeinden gehören daher beiden Gemeindeverbänden an.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Aulnay-sous-Bois 86.278 16,15 5.342 93005 93600
Drancy 72.109 7,79 9.257 93029 93700
Dugny 10.757 3,88 2.772 93030 93440
Le Blanc-Mesnil 57.150 8,13 7.030 93007 93150
Le Bourget 16.139 2,04 7.911 93013 93350
Sevran 51.225 7,30 7.017 93071 93270
Tremblay-en-France 36.230 22,59 1.604 93073 93290
Villepinte 37.280 10,42 3.578 93078 93420
Établissement public territorial
Paris Terres d’Envol
366.709 78,30 4.683 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. EPT Paris Terres d’Envol (SIREN: 200 058 097) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 23. Oktober 2017.