Åke Norman

schwedischer Skispringer
Åke Norman Skispringen
Nation SchwedenSchweden Schweden
Geburtstag 8. Februar 1962
Größe 173 cm
Karriere
Verein Husums IF
Nationalkader seit 1985
Status zurückgetreten
Karriereende 1992
Skisprung-Weltcup / A-Klasse-Springen
 Debüt im Weltcup 30. Dezember 1985
 Gesamtweltcup 60. (1989/90)
 

Åke Norman (* 8. Februar 1962) ist ein ehemaliger schwedischer Skispringer und heutiger Skisprungtrainer.

Norman gab am 30. Dezember 1985 sein Debüt im Skisprung-Weltcup. In Oberstdorf erreichte er beim Auftaktspringen zur Vierschanzentournee 1985/86 den 63. Platz. Die ersten Jahre seiner Karriere blieb Norman erfolg- und punktlos. Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1989 in Lahti sprang Norman auf den 32. Platz von der Normal- und auf den 31. Platz von der Großschanze. Am 16. Februar 1990 gelang ihm in Predazzo mit dem 15. Platz der einzige Weltcup-Punkte-Gewinn seiner Karriere. Mit dem einen gewonnenen Punkte beendete er die Saison 1989/90 auf dem 60. Platz in der Weltcup-Gesamtwertung. Nach zwei weiteren erfolglosen Jahren beendete Norman schließlich 1992 seine aktive Skisprungkarriere.

Seit dem Ende seiner aktiven Karriere arbeitet Norman als Skisprungtrainer für schwedische Nachwuchsspringer.

WeblinksBearbeiten