Hauptmenü öffnen
Yang Shaoqi
Medaillenspiegel

Fechten

China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Olympische Ringe Olympische Spiele
0Bronze0 Sydney 2000 Degen-Mannschaft
Fechten Weltmeisterschaften
0Silber0 Seoul 1999 Degen-Mannschaft
Fechten Asienspiele
0Bronze0 Bangkok 1998 Degen
0Gold0 Bangkok 1998 Degen-Mannschaft

Yang Shaoqi (chinesisch 杨绍崎, Pinyin Yáng Shàoqí; * 8. Februar 1976) ist eine ehemalige chinesische Degenfechterin.

KarriereBearbeiten

Yang Shaoqi gewann bei den Asienspielen 1998 in Bangkok die Bronzemedaille im Einzel sowie Gold mit der Mannschaft. 1999 wurde sie zudem Vize-Mannschaftsweltmeisterin in Seoul. Bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney zog sie mit der Mannschaft, nach einem Sieg gegen Frankreich und einer Niederlage gegen die Schweiz, ins Gefecht um Bronze gegen Ungarn ein, das mit 41:39 gewonnen wurde. Im Einzel belegte sie den 25. Rang.

WeblinksBearbeiten

  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Yang ist hier somit der Familienname, Shaoqi ist der Vorname.