Hoheitszeichen Libyens

(Weitergeleitet von Wappen Libyens)

Ein offizielles Hoheitszeichen Libyens existiert zurzeit nicht. Die Regierung der nationalen Einheit verwendet seit März 2021 ein Siegel mit Halbmond, Stern und Schriftzug.

Siegel der Regierung der nationalen Einheit

GeschichteBearbeiten

Das Wappen der Großen Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija wurde 1977, mit dem Austritt aus der Föderation Arabischer Republiken, angenommen. Es zeigte anstelle des zuvor verwendeten Adler Saladins den Koreischiten-Falken – im Gegensatz zum ägyptischen oder syrischen Wappenfalken blickte der libysche Falke fortan jedoch in die entgegengesetzte Richtung. Das Grün des Schildes symbolisierte wie die Flagge Libyens den Islam und das so genannte „Grüne Buch“ Gaddafis mit den Grundsätzen der libyschen Revolution. Der Text auf dem goldenen Band bedeutete „Sozialistische Libysch-Arabische Volks-Dschamahirija“.

Die Übergangsregierungen ab 2011 verwendeten unterschiedliche Siegel mit Halbmond und Stern. Die Regierung der nationalen Einheit, die im März 2021 gebildet wurde, führte ein neues Siegel mit Halbmond, Stern und Schriftzug ein.

Historische HoheitszeichenBearbeiten