Hauptmenü öffnen

Verwaltungsgemeinschaft Saalkreis Nord

zehn Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte
Wappen Deutschlandkarte
Die Verwaltungsgemeinschaft Saalkreis Nord führt kein Wappen
Verwaltungsgemeinschaft Saalkreis Nord
Deutschlandkarte, Position der Verwaltungsgemeinschaft Saalkreis Nord hervorgehoben

Koordinaten: 51° 38′ N, 11° 54′ O

Basisdaten (Stand 2010)
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis: Saalekreis
Fläche: 126,94 km2
Einwohner: 11.466 (31. Dez. 2006)
Bevölkerungsdichte: 90 Einwohner je km2
Verbandsgliederung: 10 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Markt 1
06193 Löbejün
Website: Webseite der Verwaltungsgemeinschaft
Leiterin der Verwaltungsgemeinschaft: Antje Klecar
Lage der Verwaltungsgemeinschaft Saalkreis Nord im Saalekreis
SachsenThüringenBurgenlandkreisHalle (Saale)Landkreis Anhalt-BitterfeldLandkreis Mansfeld-SüdharzSalzlandkreisBad DürrenbergBad LauchstädtBarnstädtBraunsbedraFarnstädtKabelsketalLandsberg (Saalekreis)LeunaWettin-LöbejünMerseburgMücheln (Geiseltal)Nemsdorf-GöhrendorfObhausenPetersberg (Saalekreis)QuerfurtSalzatalSchkopauSchraplauSteigraTeutschenthalKarte
Über dieses Bild

In der Verwaltungsgemeinschaft Saalkreis Nord aus dem sachsen-anhaltischen Saalekreis waren zehn Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Verwaltungssitz war die Stadt Löbejün. Am 1. Januar 2011 wurde die Verwaltungsgemeinschaft aufgelöst und aus den ehemaligen Mitgliedsgemeinden die neue Stadt und Einheitsgemeinde Löbejün-Wettin (seit 7. April 2011 Wettin-Löbejün) gegründet.

Die Gemeinden mit ihren OrtsteilenBearbeiten

  1. Brachwitz mit Friedrichsschwerz
  2. Döblitz
  3. Domnitz mit Dornitz und Dalena
  4. Gimritz
  5. Stadt Löbejün mit Gottgau und Schlettau
  6. Nauendorf mit Kleinmerbitz, Merbitz und Priester
  7. Neutz-Lettewitz mit Deutleben, Görbitz, Lettewitz und Neutz
  8. Plötz mit Kösseln
  9. Rothenburg
  10. Stadt Wettin mit Dößel (sowie Dobis und Schachtberg), Mücheln, Schachtberg und Zaschwitz