Hauptmenü öffnen
Tumult
Studioalbum von Herbert Grönemeyer

Veröffent-
lichung(en)

9. November 2018

Label(s) Grönland Records

Format(e)

CD, LP, Download

Genre(s)

Rock

Titel (Anzahl)

18

Laufzeit

66:47

Produktion

Herbert Grönemeyer, Alex Silva

Chronologie
Dauernd jetzt
(2014)
Tumult -
Singleauskopplungen
28. September 2018 Sekundenglück
11. Oktober 2018 Doppelherz / İki Gönlüm (mit BRKN)
2. November 2018 Warum

Tumult ist das 15. Studioalbum von Herbert Grönemeyer. Es erschien am 9. November 2018 bei Grönland Records. Mit dem Album positioniert er sich unter anderem gegen Rassismus.[1] Grönemeyer stellte das Album auf seiner Tumult Tour im Jahr 2019 vor.

RezeptionBearbeiten

Rezensent Daniel Krüger schrieb im Musikexpress: „Grönemeyer war noch nie unpolitisch, auf Tumult wirken manche Zeilen aber besonders dringlich.“ Zur Musik schrieb das Magazin: „Die Melodien auf Tumult sind auffällig unmutig, hier spielt Deutschlands größter Popstaatsmann auf Sicherheit und klingt eben wie er klingt, will seine Ansichten mit vertrauten (manchmal zu vertrauten) Instrumentalisierungen unters Volk bringen.“ Die Bewertung lag bei vier von fünf Sternen.[1] Andreas Borcholte schrieb für Der Spiegel: „Mit seinem neuen Album Tumult empfiehlt sich Herbert Grönemeyer als Gewissensbarde der Nation. Sanfte Chansons und agitierende Rhythmen werden zum Soundtrack gegen den Rechtsruck.“[2]

Das Album erreichte Platz eins der Charts in Deutschland und Österreich sowie dort jeweils Platinstatus; in der Schweiz erreichte es Platz zwei und Gold.[3]

TitellisteBearbeiten

  1. Sekundenglück
  2. Taufrisch
  3. Mein Lebensstrahlen
  4. Doppelherz / Iki Gönlüm
  5. Bist du da
  6. Fall der Fälle
  7. Warum
  8. Leichtsinn und Liebe
  9. Der Held
  10. Verwandt
  11. Wartezimmer der Welt
  12. Und immer
  13. Lebe mit mir los
  14. Seid ihr noch da?
  15. La Bonifica
  16. Mut
  17. Leichtsinn und Liebe (Remix by Hitimpulse)
  18. Lebe mit mir los (Remix by Felix Jaehn)

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Deutschland  Deutschland (BVMI)[4]   Platin 200.000
Osterreich  Österreich (IFPI)[5]   Platin 15.000
Schweiz  Schweiz (IFPI)[6]   Gold 10.000
Insgesamt   1× Gold
  2× Platin
225.000

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b https://www.musikexpress.de/reviews/herbert-groenemeyer-tumult/
  2. https://www.spiegel.de/kultur/musik/herbert-groenemeyer-neues-album-tumult-hymnen-fuer-den-widerstand-a-1237564.html
  3. https://hitparade.ch/album/Herbert-Groenemeyer/Tumult-369559
  4. Datenbank: BVMI. Bundesverband Musikindustrie, abgerufen am 26. September 2019.
  5. Auszeichnungen Archiv – IFPI Austria – Verband der österreichischen Musikwirtschaft. IFPI Austria – Verband der österreichischen Musikwirtschaft, abgerufen am 26. September 2019.
  6. Jonas Kiß: Grönemeyer mit Schweizer Edelmetall bedacht. MusikWoche, 21. März 2019, abgerufen am 26. September 2019.