Hauptmenü öffnen

Tobias Matthias Peterka (* 4. September 1982 in Achern) ist ein deutscher Politiker der Alternative für Deutschland (AfD).

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Peterka absolvierte an der Universität Bayreuth ein Studium der Rechtswissenschaften, das er als Diplom-Jurist abschloss. 2010 begann er ein Promotionsverfahren an der Universität Bayreuth, welches bisher nicht abgeschlossen ist. Er ist seit 2016 als Angestellter im Öffentlichen Dienst tätig.[1]

PolitikBearbeiten

Seit 2013 ist er Mitglied in der AfD. Am 24. September 2017 wurde Peterka als Abgeordneter in den 19. Deutschen Bundestag über den Listenplatz 11 der bayerischen Landesliste der AfD gewählt.[2] Er ist Bezirksvorsitzender der AfD in Oberfranken.

Tätigkeit und Positionen im Deutschen BundestagBearbeiten

Tobias Peterka ist ordentliches Mitglied im Rechtsausschuss sowie im Unterausschuss Europarecht des Deutschen Bundestages. Im Unterausschuss Europarecht ist er zudem stellvertretender Vorsitzender.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Thomas Peterka auf den Seiten des Deutschen Bundestages. Abgerufen am 7. Juni 2018.
  2. Bundestagswahl 2017 - Gewählte Bewerber. Bayern - Gewählte auf Landeslisten der Parteien. Abgerufen am 20. April 2018.