Tann ZH

Siedlung in der Schweiz
ZH ist das Kürzel für den Kanton Zürich in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Tannf zu vermeiden.
Tann
Staat: SchweizSchweiz Schweiz
Kanton: Zürich (ZH)
Bezirk: Hinwilw
Politische Gemeinde: Dürnteni2
Postleitzahl: 8632
Koordinaten: 706830 / 235829Koordinaten: 47° 15′ 53″ N, 8° 51′ 1″ O; CH1903: 706830 / 235829
Höhe: 494 m ü. M.
Einwohner: 3120 (31. Dezember 2004)
Website: www.duernten.ch
Karte
Tann ZH (Schweiz)
Tann ZH
wwww

Tann ist ein Ortsteil der politischen Gemeinde Dürnten im Kanton Zürich. Sie bildete bis Ende 2009 eine autonome Zivilgemeinde.

Die Ortschaft liegt im Südosten der Gemeinde und grenzt unmittelbar an die Gemeinde Rüti, mit welcher die Ortschaft praktisch zusammengewachsen ist. Der Fluss Jona bildet die Grenze zwischen Tann und Rüti.

SchulenBearbeiten

In der Ortschaft Tann gibt es vier Schulanlagen. Ein Unterstufenschulhaus (Bogenacker), zwei Mittelstufenschulhäuser (Tannenbühl und Blatt) und noch eine Schulanlage für die Oberstufe (Nauen).

 
Die Kirche Hl. Dreifaltigkeit und der Bachtel, Ansicht von der Schanz in Rüti (2009)

KirchenBearbeiten

In Tann steht die Kirche Hl. Dreifaltigkeit für die römisch-katholische Pfarrei von Rüti, Dürnten und Bubikon-Dorf. Etwas östlich davon steht die Kirche der Evangelisch-methodistischen Gemeinde von Rüti-Wald-Hombrechtikon. Die Kirche für die Gläubigen der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde steht in Dürnten.

 
Historisches Luftbild aus 800 m von Walter Mittelholzer von 1925

WeblinksBearbeiten

Commons: Tann ZH – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien