Hauptmenü öffnen

Schierbrok

Ortsteil der Gemeinde Ganderkesee

Schierbrok ist eine selbständige Bauerschaft in der Gemeinde Ganderkesee.

Schierbrok
Gemeinde Ganderkesee
Koordinaten: 53° 5′ 15″ N, 8° 35′ 1″ O
Höhe: 4 (4–17) m
Einwohner: 1636 (21. Mrz. 2016)[1]
Postleitzahl: 27777
Vorwahlen: 04223, 04221
Schierbrok (Niedersachsen)
Schierbrok

Lage von Schierbrok in Niedersachsen

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Schierbrok liegt etwa fünf Kilometer nordwestlich von Delmenhorst am nördlichen Rand der Wildeshauser Geest. Im Nordosten grenzt Schierbrok an Schönemoor, im Osten an Heide; Hoykenkamp liegt an der südöstlichen Grenze. Im Südwesten befindet sich Stenum, im Westen Rethorn und im Nordwesten Bookholzberg.

GeschichteBearbeiten

Kurz nach dem Ersten Weltkrieg wurde Schierbrok von Stenum getrennt und so selbständig.

EinwohnerentwicklungBearbeiten

Jahr Einwohner
1.1.2001 1.664
1.1.2006 1.593
28.5.2008 1.608
21.3.2016 1.636

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

Seit 1884 verfügt der Ort über einen Bahnhof. Der Haltepunkt Schierbrok befindet sich an der Bahnstrecke Bremen–Oldenburg. Zusätzlich gibt es Busverbindungen nach Hude, Bookholzberg, Ganderkesee sowie über Delmenhorst bis nach Bremen.

In Schierbrok befindet sich ein Kindergarten und eine Grundschule. Eine evangelische und eine katholische Kirche befinden sich in anliegendem Erholungsort Stenum. Weiterhin sind ein Supermarkt, eine Tankstelle, eine Volksbank, eine Apotheke, ein Allgemeinarzt und ein Zahnarzt in Schierbrok ansässig.

Südlich der Bahnlinie ist schnelles DSL nur von Kabel Deutschland verfügbar. Nördlich der Bahnlinie ist VDSL verfügbar durch die Firma EWE Tel.

PersönlichkeitenBearbeiten

In Schierbrok lebt der Künstler Wolfgang Hainke (* 1944).

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Zahlen, Daten, Fakten. Gemeinde Ganderkesee, 21. März 2016, abgerufen am 26. April 2017.