Stenum (Ganderkesee)

selbständige Bauerschaft in der Gemeinde Ganderkesee

Stenum ist eine selbständige Bauerschaft in der Gemeinde Ganderkesee.

Stenum
Gemeinde Ganderkesee
Koordinaten: 53° 4′ 36″ N, 8° 33′ 45″ O
Höhe: 15 (10–22[1]) m
Einwohner: 1139 (21. Mrz. 2019)[2]
Postleitzahl: 27777
Vorwahlen: 04223, 04221
Geschnitztes Ortsschild an der K 335

GeografieBearbeiten

Stenum liegt etwa 5 km nordwestlich von Delmenhorst am nördlichen Rand der Wildeshauser Geest.

Im Osten grenzt Stenum an Schierbrok, im Norden an Rethorn, im Nordwesten an Bookholzberg und im Südwesten an Elmeloh.

GeschichteBearbeiten

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes datiert auf das Jahr 1275. Im Oktober 2000 hatte Stenum 1093 Einwohner.

ReligionBearbeiten

Stenum hat zwei Kirchengemeinden: die katholische Gemeinde St. Michael[3] und die evangelisch-lutherische Gemeinde Timotheus-Haus.

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

BauwerkeBearbeiten

Der Ort ist bekannt für sein Großsteingrab (Hünengrab), das vermutlich namensgebend für den Ort war (Sten-um = Stein-Heim).

Grünflächen und NaherholungBearbeiten

Das Stenumer Holz ist ein fast 100 Hektar großes Waldgebiet, das an Stenum angrenzt.

SportBearbeiten

Der VfL Stenum (Verein für Leibesübungen Stenum) ist der lokale Sportverein.[4]

Kulinarische SpezialitätenBearbeiten

In der kalten Jahreszeit wandern viele Menschen, meist in Gruppen, zu dem Ausflugsrestaurant Backenköhler. Die lokale Spezialität ist das Oldenburger Grünkohlessen Kohl und Pinkel.

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

UnternehmenBearbeiten

In Stenum ist eine Fachklinik für Orthopädie ansässig. Ärztlicher Direktor ist Karsten Ritter-Lang.[5]

Ebenso hat die Tutima Uhrenfabrik GmbH ihren Sitz in Stenum.[6]

Das Naturfreundehaus Stenum ist ein kleines Ferienheim mit 20 Betten.[7]

BildungBearbeiten

Die Kinder besuchen die Grundschule Schierbrok, die Oberschule in Bookholzberg[8] und das Gymnasium Ganderkesee.

VerkehrBearbeiten

Der Nachbarort Schierbrok befindet sich an der Bahnstrecke Bremen–Oldenburg.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Historisches über Stenum (Memento des Originals vom 8. Dezember 2004 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rethorn.de. Eingesehen am 29. Mai 2014.
  2. Zahlen, Daten, Fakten. Gemeinde Ganderkesee, 24. September 2020, abgerufen am 20. Juni 2021.
  3. Gemeinde St. Michael Stenum (Memento des Originals vom 28. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/st-michael.marienportal.de
  4. VfL Stenum
  5. STENUM Ortho GmbH: Ärzte in Stenum (Memento des Originals vom 29. Mai 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stenum-ortho.de. Eingesehen am 29. Mai 2014.
  6. Mister Tutima: Dieter Delecate. watchtime.net, 26. Dezember 2017, abgerufen am 20. Juni 2021.
  7. Naturfreundehaus Stenum. Eingesehen am 29. Mai 2014
  8. Übersicht der Schulen im Landkreis Oldenburg (Memento des Originals vom 10. April 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.oldenburg-kreis.de, abgerufen am 12. Juni 2014