Robert Sladeczek

deutscher Filmproduzent und Gitarrist

Robert Sladeczek (geboren am 20. September 1996 in München) ist ein deutscher Filmproduzent[1], Komiker, Hörspielsprecher[2] und Musiker[3].

LebenBearbeiten

Robert Sladeczek ist Mitglied des mehrfach preisgekrönten Kreativkollektivs Kalonoma.[4][5] Zusammen mit Tommy Krappweis und Albert Bozesan schrieb Sladeczek die Audio-Sitcom JOUR FIXE – Die Startupper, einer Hörspielserie für FYEO. Neben Marti Fischer, Anna Jung, Albert Bozesan und Arlett Drexler spielt er die Rolle des „Stefan“.[2]

Auszeichnungen (Auswahl)Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Robert Sladeczek in der Internet Movie Database (englisch)
  2. a b ProSiebenSat.1 Digital GmbH: Herzlich willkommen zu den Aufnahmen aus der Hölle! Abgerufen am 2. Juli 2020.
  3. Robert Sladeczek spielt im Münchner Oben-Ohne Open Air, 2015. In: Bayerischer Rundfunk. 17. April 2015, archiviert vom Original am 30. Juli 2018;.
  4. Offizielles Profil auf Kalonoma.de
  5. Jury-Urteil des Crossmedia-Wettbewerbs
  6. flimmern & rauschen Preisträger/innen 2018. In: jufinale.de. Abgerufen am 19. Mai 2018.
  7. Archiv des Deutschen Multimediapreises mb21 Aktuelle Preisträger, Wettbewerbsjahr 2016
  8. Website des 99Fire-Films-Award 99Fire-Films-Award Publikumsvoting, Wettbewerbsjahr 2017