Albert Bozesan

deutsch-amerikanischer Filmproduzent

Albert Bozesan (* 20. Mai 1997 in München) ist ein deutsch-amerikanischer Filmproduzent[1], Komiker und Hörspielsprecher[2] und seit 2003 medienwirksam aktiv.[3]

LebenBearbeiten

Kurz nach seiner Geburt zog Bozesans Familie ins Silicon Valley,[4] wo er die Grundschule besuchte. Einige Jahre nach seiner Rückkehr nach Deutschland gründete er während seiner Schulzeit am Gymnasium 2013 den YouTube-Kanal FotoSchnitzel[5][6] mit Schulfreund Andreas Thaler.

Arbeit

Seit 2015 kollaboriert er regelmäßig mit Produzent Robert Sladeczek im Kreativkollektiv Kalonoma. Ihre gemeinsamen Projekte wurden mehrmals für nationale und internationale Preise nominiert und ausgezeichnet.[7][8] Im Jahr 2016 erhielten sie für ihre Satire auf die Selbstdarstellung von Internet-Startups, Apayou – Experience the Future den Deutschen Multimediapreis mb21.[9][10]

Er spielt die Rolle des „Adrian“ in JOUR FIXE – Die Startupper, einer Hörspielserie von Headautor Tommy Krappweis u. a. mit Marti Fischer, Hugo Egon Balder und Wigald Boning, nach einer Idee von Albert Bozesan und Robert Sladeczek.[2]

Auszeichnungen (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Internet Movie Database
  2. a b ProSiebenSat.1 Digital GmbH: Herzlich willkommen zu den Aufnahmen aus der Hölle! In: Presseportal.de. ProSiebenSat.1 Digital GmbH, übermittelt durch news aktuell, 2. Juli 2020, abgerufen am 2. Juli 2020.
  3. Claire Luna: Children Learn to Give Inner Peace a Chance, Los Angeles Times, August 2003
  4. Biografie auf Kalonoma.de Website des Kreativkollektivs Kalonoma, aufgerufen am 19. Februar 2017
  5. FotoSchnitzel – IMDb-Eintrag
  6. FotoSchnitzel auf YouTube
  7. Offizielles Profil auf Kalonoma.de
  8. Jury-Urteil des Crossmedia-Wettbewerbs
  9. a b Archiv des Deutschen Multimediapreises mb21 Aktuelle Preisträger, Wettbewerbsjahr 2016
  10. Nadine Faust: Junge Kreative erhalten in Dresden den Deutschen Multimediapreis mb21, Dresdner Neueste Nachrichten, November 2016
  11. flimmern & rauschen Preisträger/innen 2018. In: jufinale.de. Abgerufen am 19. Mai 2018.
  12. Festival 2018 «  Berlin Independent Film Festival. Abgerufen am 19. Mai 2018 (amerikanisches Englisch).
  13. Website des 99Fire-Films-Award 99Fire-Films-Award Publikumsvoting, Wettbewerbsjahr 2017