BannerPortalMetal.jpg

Willkommen im Portal zum Thema Metal. Für allgemeine Informationen zum Thema Musik steht das Portal Musik, für Infos zur Rockmusik das Portal Rockmusik zur Verfügung.

Janick Gers 30nov2006.jpg
Metal ist eine variantenreiche Musikrichtung und eine gleichnamige Szene. Ihre Ursprünge liegen im Hard Rock Anfang der 1970er, mit vielen Elementen des Blues, des Jazz und der Klassik. Eine gitarren- und schlagzeugzentrierte Klangfarbe, wie auch virtuose Spielweise sind häufige Merkmale.

Die zahlreichen Substile – beispielsweise Death Metal, Black Metal, Progressive Metal – unterscheiden sich zum Teil erheblich. Die Bandbreite reicht von extrem einfach gehaltenen, meist rhythmisch sehr treibenden Songstrukturen bis zu filigran ausgefeilten, multiinstrumentalen Kompositionen, die sich ansonsten nur in der klassischen Musik wiederfinden, von krächzendem Gebrüll und tiefem Grunzen bis zu opernartigen Gesangskünsten, von extrem langsamen bis rasant schnellen Rhythmen. Ähnlich vielfältig geht es bei den Texten zu, die von reiner Fantasy über Hassorgien, Religion, sexuell anzüglichen Partytexten, Melancholie bis zur politischen Gesellschaftskritik reichen.


Artikel zur Musik lesen
Artikel zur Szene lesen

Bearbeiten
Übersicht
Bands
Eine Auflistung der in der Wikipedia vertretenen Bands ist in der Kategorie:Metal-Band, sowie deren Unterkategorien zu finden.
Genres
Black MetalDeath MetalHeavy MetalPower MetalThrash Metal. [mehr]
Instrumente
E-BassE-GitarreGesangKeyboardSchlagzeug.
Musikalische Mittel
BlastbeatDoublebassGutturaler GesangFalsettPalm MutingSweep Picking.
Labels
Century MediaMassacre RecordsNapalm RecordsNuclear BlastSpinefarm Records. [mehr]
Kultur
CorpsepaintHeadbangenHeavy-Metal-Umlaut„Helga“KutteLuftgitarreMano cornuta.
Festivals
Wacken Open AirSummer BreezeMasters of RockMonsters of RockGraspop Metal MeetingHellfest. [mehr]
Literatur, Magazine und Webzines
KerrangMetal HammerLegacyLords of ChaosPowermetal.deRock HardUnheilige AllianzenVampsterAblazeSlayerChoosing Death: Die unglaubliche Geschichte von Death Metal & Grindcore.
Bearbeiten
Neues aus der Welt des Metal
13. Oktober
Bei dem Anschlag in Kongsberg befand sich unter den Opfern als einzige Deutsche Andrea Meyer Haugen, die als Sängerin und Performerin schon mit Cradle Of Filth und Satyricon gearbeitet hatte. Zuletzt war sie mit ihren Solo-Projekten als Hagalaz’ Runedance und Aghast aktiv und lebte in ihrer Wahlheimat Norwegen.
27. September
Die laufende U.S.-Tour von Judas Priest musste aufgrund massiver Herzprobleme Richie Faulkners abgebrochen werden.
23. August
Der The-Skull- und ehemalige Lid- und Trouble-Sänger Eric Wagner starb im Alter von 62 Jahren an einer Lungenentzündung infolge einer COVID-19-Infektion.
28. Juli
Der Ex-Schlagzeuger der Band Slipknot, Joey Jordison und der Metal Church-Sänger Mike Howe sind tot. Sie starben im Alter von 46 und 55 Jahren.
23. Juni
Zum 30. Jubiläum des Black Album veröffentlicht die Band Metallica eine remasterte Version des Albums, auf dem Künstler/Bands wie Ghost, Juanes, Weezer, Jason Isbell, Royal Blood, St. Vincent, Biffy Clyro, Corey Taylor, The Neptunes, Portugal. The Man, Volbeat, The Hu, Miley Cyrus, Elton John mitwirken und eigene Versionen der, auf dem Black Album vorhandenen Songs, spielen.
Link Metal Hammer
14. Juni
Der Sänger der Band Mercyful Fate King Diamond wird 65
10. Juni
Das Debütalbum Epicus Doomicus Metallicus der Band Candlemass wird 35 Jahre alt.
6. Juni
Der Slayer-Gitarrist Tom Araya wird 60.
17. Mai
Der Warlord-Gitarrist J. Tsamis ist tot. Er starb im Alter von 60 Jahren.
Link Metal Hammer
3. Mai
Der ehemalige Cannibal Corpse-Gitarrist Pat O'Brien wurde zu fünf Jahren Haftstrafe auf Bewährung, einer Geldstrafe von rund 19.762 Euro/23.793 Dollar und 150 Sozialstunden, verurteilt. O'Brien brach vor drei Jahren in ein Haus ein und griff unter Drogeneinfluss einen Polizisten an. Außerdem fand die Polizei in O'Briens Haus 50 Schrotflinten, 20 halbautomatischen Gewehre, zwei Uzis, 20 Pistolen und zwei Flammenwerfer, sowie Drogen und weitere Chemikalien. Seitdem sitzt er in Untersuchungshaft.
Link Metal Hammer
30. April
Der ehemalige Judas Priest-Drummer John Hinch ist Tot. Er starb im Alter von 73 Jahren.
Link Metal Hammer
14. April
Heute vor 11 Jahren verstarb Type O Negative-Sänger Peter Steele an den Folgen einer Dickdarmerkrankung.
25. März
Das Sepultura-Album Arise feiert heute seinen 30. Geburtstag
15. März
Ice-T gewinnt mit Body Count einen Grammy für die beste Metal-Performance.
Link rollingstone.de
12. März
Heute feiert Steve Harris – zentrales Gründungsmitglied, Bassist und seit jeher Bandleader von Iron Maiden – seinen 65. Geburtstag.
8. März
Entombed A.D.-Frontmann LG Petrov aka Lars-Göran Petrov ist gestorben. Dies teilten seine Bandkollegen über die sozialen Medien mit (siehe unten). LG bekam im August 2020 eine Krebsdiagnose. Seitdem kämpfte er gegen diese als unheilbar geltende Form des Gallenwegkrebs. Petrov wurde nur 49 Jahre alt.
Link metal-hammer.de
3. März
Tobias Forge, Sänger der Band Ghost wird heute 40 Jahre alt.
16. Februar
Iced Earth Sänger Stu Block und Bassist Luke Appleton haben offiziell bekannt gegeben, dass sie beide die Band verlassen haben. Auslöser dafür war der Gründer und Gitarrist der Band Jon Schaffer, welcher am 6. Januar am Sturm auf das Kapitol beteiligt war.
Link Loudwire
11. Februar
Die Foo Fighters, Iron Maiden und Rage Against the Machine wurden für die Rock Hall of Fame nominiert.
Link Loudwire.com
8. Februar
Der Rammstein Keyboarder Flake bestätigte die Gerüchte über ein neues Album welches noch dieses Jahr erscheinen soll.
Link Rolling Stone
3. Februar
Dem Sänger Marilyn Manson wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. Laut der Betroffenen Evan Rachel Wood vergang er sich über mehrere Jahre an ihr. Mansons Label Loma Vista distanzierte sich bereits von ihm.
Link Loudwire
2. Februar
Iron Maidens Album KILLERS wir heute 40 Jahre alt.
Link Metal Hammer
2. Februar
Motörheads Album 1916 wird heute 30 Jahre alt.
21. Januar
Sepultura-Sänger Derrick Green feierte gestern seinen 50. Geburtstag.
18. Januar
Rage Against the Machine veröffentlicht eine Kurz-Dokumentation über Killing In The Name.
Link Loudwire
18. Januar
Jon Schaffer ist verhaftet worden. Zuvor war der Gitarrist der Metal-Band Iced Earth als Beteiligter beim Sturm auf das US-Kapitol am 6. Januar 2021 identifiziert worden. Nun wird er sich neben anderen Vergehen für das gewaltsame Eindringen in das Regierungsgebäude und wegen Ruhestörung verantworten müssen.
Link Rolling Stone

[Archiv]

Bearbeiten
Artikel des Monats
Ophis beim Party San Open Air im Jahr 2016

Ophis ist eine ist der Name eine 2001 gegründete deutsche Death-Doom-Band. Nach eigenen Angaben spielt die Band „monolithischen, depressiven und nihilistischen Doom Metal“ mit Einflüssen von „rohem, aggressiven Old-School-Death-Metal“.

Als besonders erfolgreich gilt das zweite Studioalbum. Withered Shades erntete fast ausschließlich überragende Kritiken in der Metal-Presse und wurde von den Lesern des Online-Magazins Metal Storm auf Platz zwei der Metal-Storm-Awards in der Kategorie Best extreme Doom Metal album gewählt. Das Metal-Magazin Deaf Forever nahm Withered Shades in seine Liste der 150 besten Doom-Metal-Alben auf. Auf diesem Album entwickelten Ophis ihre Musik in eine eigenständigere Richtung, was sich vor allem in komplexeren Songstrukturen äußerte.


Diskussion zur Wahl des Artikels des MonatsArchiv

Bearbeiten
Schon gewusst…
  • dass der Power-Metal-Band Helloween 1990 eine Goldene Schallplatte aberkannt wurde, da die Plattenfirma bei der Zählung geschummelt hatte?
  • dass eine fiktive US-amerikanische Death-Metal-Band namens Dethklok Star einer Zeichentrickserie ist und ihr reales Debütalbum in die US-Billboard-Charts einstieg?
  • dass Sabbat aus Japan auf fast 200 Veröffentlichungen kommen?
  • dass John Hand zwar auf dem Backcover von Scream Bloody Gore als Gitarrist verzeichnet ist, er aber nie auch nur eine Note für Death eingespielt hat?
  • dass Manowar ihren zweiten Plattenvertrag mit ihrem eigenen Blut unterzeichnet haben?
  • dass Konzeptalben zur Emerald Sword Saga und der Nachfolgerreihe Dark Secret Saga von Rhapsody of Fire und zu Legend von Saviour Machine nun seit mehr als 10 Jahren produziert werden?
  • dass die vielzitierte Aktion von Ozzy Osbourne, bei der er während eines Konzertes einer lebenden Fledermaus den Kopf abbiss, im Grunde nur ein Versehen war?
  • dass Orson Welles auf der Defender-Single von Manowar einen Sprechpart übernommen hat? Das Lied wurde für das Album Fighting the World, zwei Jahre nach Welles’ Tod erschienen, neu eingespielt und erschien 1994 wieder als Single.
  • dass der französiche Präsident Emmanuel Macron auf Grund einer verlorenen Wette ein Grindcore Konzert besuchte?
Bearbeiten
Neuigkeiten

[neu][review][Archiv]

Bearbeiten
Ausgezeichnete Artikel
Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel
AmorphisEyeHateGodHelvetiosMetal (Kultur)MotörheadReign in BloodPlace of SkullsScum (Album)Hank Williams III
Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel
Agnostic FrontAll Hope Is GoneAntestorBurzum (Album)CorruptedDark Passion PlayDe Mysteriis Dom SathanasDisco Volanteearthtone9EmpyriumGrindcoreHomo-, Bi- und Transsexualität im MetalLunar AuroraMegadethMetallica (Album)NightwishPost-MetalRammsteinRide the LightningSlayerSouls at Zero (Album)Stream from the HeavensTarja TurunenTroubleVan Halen (Album)VoivodVol. 3: (The Subliminal Verses)
Qsicon informativ.svg Informative Listen
Grammy Award for Best Metal PerformanceListe der Lieder von MotörheadListe der Lieder von Amon AmarthListe der Veröffentlichungen von Body Count
Bearbeiten
Wikipedia-Hilfe
Allgemein
Wir freuen uns über jeden neuen Mitarbeiter. Wenn du denkst, dass du etwas zu einem Artikel beitragen kannst: Sei mutig! Auf der Hilfeseite der Wikipedia findest du Informationen zu allen Fragen.
Du kannst auch jederzeit auf der Diskussionseite vom Portal:Metal Fragen stellen oder Kommentare hinterlassen.
Verfassen von Artikeln
Bitte beachte beim Anlegen eines neuen Artikels, dass du nicht einfach eine andere Quelle kopierst, da du eine Urheberrechtsverletzung begehen könntest. Das Gleiche gilt für Bilder und Musik. Weitergehende Informationen erhältst du unter Wikipedia:Urheberrecht, Fragen kannst du auf den oben genannten Diskussionsseiten und bei den Urheberrechtsfragen stellen.
Darüber hinaus solltest du sicherstellen, dass das Thema relevant genug für einen Artikel ist. Informiere dich vor allem über die Relevanzkriterien für Bands und Künstler sowie Stücke und Alben.
Interessant dürfte auch sein, was Wikipedia nicht ist und wie du gute Artikel schreibst.
Grundsätze
In der Wikipedia gelten verschiedene Grundprinzipien: Beispielsweise soll ein Artikel einen neutralen Standpunkt bewahren und nicht zur Theoriefindung dienen.
Darüber hinaus gibt es einige Richtlinien, zum Beispiel zur Textgestaltung, zum Verlinken, zu Listen, zu Literatur und Belegen sowie zu Zitaten.
Konsistenz
Genreartikel und Artikel zu Interpreten und Werken sollten keine entgegenläufigen Aussagen beinhalten. Einteilungen in ein Genre welche der Definition desselben im entsprechenden Genreartikel widersprechen sind daher auszuschließen.
Für den Black Metal gilt, dass der Terminus Black nicht ausschließlich musikalische Stilelemente sondern auch die satanistischen Texte bezeichnet. Zu dem speziellen Thema Black Metal existiert die weiterführende Portalunterseite Kein Satanismus = Kein Black Metal.
Belege
Hinzukommend hat das Portal:Metal eine WP:Q erweiternde eigene Richtlinie zur Eignung von Belegen, sowie eine Literaturliste, in der portalspezifische Werke aufgelistet sind, wodurch die Recherche erleichtert werden soll. Ergänzend dazu existiert im Portal:Metal eine Zeitschriften- und Webzineliste, die einen Überblick zu weiteren tauglichen Belegstellen bietet.
Bearbeiten
Mitarbeiten
Qsicon Under Construction.png Kurz

A Dozen Furies - Aces High (Lied) - Anders Kjølholm - Apostasy Records - Asrai - Beyond Fear - Black Ingvars - Black SonicBlast of EternityBullet Tooth RecordsCarl CrackConfession (Band) - Dawnrider - Deathlike Silence Productions - Demise of Eros - Doctor Butcher - Doug Piercy - Experimental Metal - Eyes of Eden - Fear Dark - Flemming Rasmussen - Flo Mounier - Harris Johns - Insignium (Band) - Jinxx - Joshua Jaffe - Jörg Fischer (Gitarrist) - Karl Logan - Kyrie Eleison (Band) - Lauri Porra - Majster Kat - Manni Schmidt - Mark Tornillo - Moroz Records - Olli-Pekka Laine - Opera Magna - Pepsi Music Festival - Phoenix Rising (Band) - Rigor Sardonicous - Rising Records - Sandra Alvarenga - Serjical StrikeShrinebuilderSiM - Siegfried (Band) - Skeletoon - Skizoo - Slant (Band) - Small Town Records - Widowmaker (Band) - Wind-Up Records


Löschkandidat Löschkandidat (0)

Zurzeit keine

Review Review (2)

Lord Vigo (SW) · Scald (SW)

Qualitätssicherung Qualitätssicherung (0)

Zurzeit keine

Überarbeiten Überarbeiten (9)

Demilich · Global Metal · Johannes Eckerström · Judas Priest · Limp Bizkit · Nargaroth · Nightmare (französische Band) · Slipknot · Vile (Band)

Lückenhaft Lückenhaft (60)

Ambush (Band) · Aorlhac · Avalanch · Back Through Time (Album) · Belial (Band) · Beyond Fear · Black Ingvars · Cloven Hoof · Confession (Band) · Daemonicus · Dalriada (Band) · Dark Diamonds · Dark Moor · Dawnrider · Demise of Eros · Dockyard 1 · Ekhymosis · Exmortem · Fimbulvet · Flex-Able · Forteresse · Georgij Alexandrowitsch Makazaria · Heol Telwen · Korgonthurus · Kotiteollisuus · Last Days of Eden · Lumsk · Lustre (Musikprojekt) · Mayan (Band) · Memento Mori (Album) · Metsatöll · Modern Day Babylon · Moribund Oblivion · NahemaH · New Horizons (Album) · Oerjgrinder · Opera Magna · Ozzfest · Pentagram (US-amerikanische Band) · Phoenix Rising (Band) · Pleymo · Rising Records · Rottengraffty · Runenwacht · Runic (Band) · SiM · Silius (Band) · Skeletoon · Slant (Band) · Snubnose · Sons of Crom · Svartahrid · Ten Masked Men · Therion · Ulytau (Band) · Under Cöver · Understanding What We’ve Grown to Be · Versailles (Band) · Wretch · Wyrd (Band)

Belege fehlen Belege fehlen (199)

And One (Lied) · Andreas Ballnus · Angel Dust (Album) · Angel of Babylon · Angelica Rylin · Annihilator (Band) · Anorexia Nervosa (Band) · Apokrypha · Appearance of Nothing · Armored Saint · Ascendancy (Album) · Atari Teenage Riot · Athena (Band) · Atrocity · Basilisk (Band) · Before Their Eyes · Berserker (Band) · Bethlehem (Band) · Biff Byford · Black Hawk (Band) · Black Tongue · Blackest Dawn · Bloodbound · Bloodsimple · Blue Öyster Cult · Boney NEM · Breed 77 · Breeding the Spawn · Broken Fate · Burning the Masses · By Brute Force · Chad Gray · Chameleon (Helloween-Album) · Chaos Beyond · Children of Bodom · Christian Krumm · Cristian Machado · Crosscut · Dark Moor · Darkened Nocturn Slaughtercult · Daron Malakian · Dave Culross · David Silveria · Delikatessen (Album) · Delirious (Band) · Depswa · Devastating Enemy · Die! · Digital Hardcore · Disbelief · Dismember · Dolor (Band) · Dominus (Band) · Doomsday for the Heretic · Dope (Band) · Doug Aldrich · Doug Piercy · Dr. Mastermind · Dreamscape (Band) · Eisblut · Eisregen (Band) · Ellende · Ember to Inferno · Empire (Band) · Ethereal Pandemonium · Eventide · Every Time I Die · Exhorder · Eïs · F.F.F. · Fail Emotions · Falling into Infinity · Fates Warning · Felony · Figure of Six · First Doom · GlaubeLiebeTod · Goddess of Desire · Goregrind · Grabsteinland · Hammerfall · Hard to Be Human · Hard ’n’ Heavy · Heavens Gate · Heavenwood · Heavy Metal · Helicon (Band) · Helloween · Helloween (EP) · Hellyeah · Holocaust (Band) · Holy Terror · Horrizon · Hybrid Theory (EP) · InsideOut Music · Ion Dissonance · Iron Angel · James Hetfield · Jan Axel Blomberg · Jimmie Strimell · Jinxx · Joey DeMaio · Johan Niemann · John Dolmayan · Jona Weinhofen · Kali Yuga (Band) · Keel · Keeper of the Seven Keys Part 2 · Khold · Kittie · Krawallbrüder · Kutte (Metal-Szene) · Labyrinth (Band) · Lateralus · Live in Decay · Loudness (Band) · Luciferian · Magane · Make a Change… Kill Yourself · Massive Scar Era · Master of the Rings · Maudlin of the Well · Metalium · Michael Romeo · Mittelalter-Rock · Monster (Oomph!-Album) · Morbid Reich · Morta Skuld · My Autumn · Myka Relocate · Myrkvar · Nervenbeisser · New York Death Metal · Nine Lashes · Nocturnal Rites · Nump · Old Man’s Child · Pagan Fury · Panzerchrist · Paul Speckmann · Pig Squeals · Pink Bubbles Go Ape · Power Metal · Praying Mantis · Pretty Maids · Professional Murder Music · Rabbit Don’t Come Easy · Rebellion (Band) · Red (Band) · Reroute to Remain · Rising Records · Road to Ransome · Rough Cutt · SLOT · Sabbat (englische Band) · Sacrificium · Samhain (Band) · Savatage · Schock (Band) · Semen Datura · Shavo Odadjian · SikTh · Simen Hestnæs · Sixx:A.M. · Slechtvalk · Sober Truth · Sothis (Album) · Sound of White Noise · Sperm · Still It Cries · Still Life (Opeth-Album) · Stormwind · Strydegor · Subway to Sally · Sven Erik Kristiansen · Switchpin · Symphony of Enchanted Lands · TT-34 · Tears Don’t Fall · Tenet (Band) · The Dark Ride · The Ultimate Incantation · Third Eye Machine · Thomas Rettke · Unloco · Vengeance Rising · Virgin Steele · Volksmetal · Von Den Ketten · Wahrheit oder Pflicht (Album) · Walls of Jericho (Band) · Warlord (Band) · White Tiger (Band) · Whitfield Crane · Whoracle · Wishbone Records · Wurzelgeister · X-Mas Project · …Taur-Nu-Fuin…

Neutralität Neutralität (2)

Atari Teenage Riot · Epicedium (Band)

Veraltet Veraltet (6)

Byzantine · Dry Cell · Kublai Khan (Thrash-Metal-Band) · Pump (Band) · The Browning · The Word Alive

Defekter Weblink Defekter Weblink (auf max. 150 Artikel beschränkt)

Alex Kurtagić (Disk) · Anata (Disk) · Angel of Death (Lied) (Disk) · Angels Fall First (Disk) · Angkor Wat (Band) (Disk) · Anthrax (Band) (Disk) · Arachnes (Disk) · Arkaik (Disk) · Arkona (Band) (Disk) · Armoured Angel (Disk) · As Hope Dies (Disk) · Astharoth (Disk) · Atargatis (Band) (Disk) · Atari Teenage Riot (Disk) · Audiovision (Band) (Disk) · Avalancha Producciones (Disk) · AxeWound (Disk) · Bathory (Disk) · Before the Dawn (Disk) · Behemoth (Band) (Disk) · Beherit (Disk) · Belus (Album) (Disk) · Bermuda (Band) (Disk) · Berserker (Band) (Disk) · Beyond the Bridge (Disk) · Bifröst (Band) (Disk) · Bigelf (Disk) · Biohazard (Band) (Disk) · Birth A.D. (Disk) · Bizarro World (Disk) · Blabbermouth.net (Disk) · Black Funeral (Disk) · Black Metal Against the World (Disk) · Black Metal ist Krieg (Disk) · Black Metal (Disk) · Black Sun Aeon (Disk) · Black Tide (Disk) · Black Veil Brides (Disk) · Bleed from Within (Disk) · Blessed Are the Sick (Disk) · Blessed Curse (Disk) · Blind Stare (Disk) · Blinded Colony (Disk) · Blodsrit (Disk) · Blood Fire Death (Disk) · Blood Stain Child (Disk) · Blooddrunk (Disk) · Bloodline (Band) (Disk) · Blue Cheer (Disk) · Braindeadz (Disk) · Breakdown of Sanity (Disk) · Breaking Benjamin (Disk) · Bring Me the Horizon (Disk) · Broken Bones (Band) (Disk) · Broken Hope (Disk) · Bulldozer (Band) (Disk) · Bullet for My Valentine (Disk) · Burn (Lied) (Disk) · Burzum (Album) (Disk) · Böhse Onkelz (Disk) · Bühnenblut – Live in Leipzig (Disk) · CMC International (Disk) · Cancer (Band) (Disk) · Caraphernelia (Disk) · Carnifex (Band) (Disk) · Carved into Stone (Disk) · Centurian (Band) (Disk) · Century Child (Disk) · Chaosbreed (Disk) · Chapel of Disease (Disk) · Charlemagne: By the Sword and the Cross (Disk) · Charlie Benante (Disk) · Charred Walls of the Damned (Disk) · Chelsea Grin (Disk) · Chimera (Album) (Disk) · Chris Boltendahl (Disk) · Chris Broderick (Disk) · Chris Caffery (Disk) · Christian Krumm (Disk) · Christofer Johnsson (Disk) · Chthonic (Disk) · Chunk! No, Captain Chunk! (Disk) · Circle of Contempt (Disk) · Circles (Band) (Disk) · Cirith Gorgor (Disk) · Clandestine (Album) (Disk) · Claws (Band) (Disk) · Cloudkicker (Disk) · Colin Richardson (Disk) · Coll:set (Disk) · Coroner (Band) (Disk) · Cradle of Filth (Disk) · Craft (Band) (Disk) · Crashdïet (Disk) · Crazy Town (Disk) · Criminal (Band) (Disk) · Crisix (Disk) · Criss Oliva (Disk) · Cruachan (Band) (Disk) · Crumbsuckers (Disk) · Crush 40 (Disk) · Crusher (ukrainische Band) (Disk) · Cryhavoc (Disk) · Cryptic Slaughter (Disk) · Cuatro X (Disk) · Curimus (Disk) · Cytotoxin (Band) (Disk) · DYS (Band) (Disk) · Daggerspawn (Disk) · Dalriada (Band) (Disk) · Dan Spitz (Disk) · Dance of Death (Album) (Disk) · Dani Filth (Disk) · Daniel Giese (Musiker) (Disk) · Danny Worsnop (Disk) · Dar Sangre (Disk) · Dark Ages (Album) (Disk) · Dark Angel (Band) (Disk) · Dark Funeral (Disk) · Dark Metal (Disk) · Darker Than Black Records (Disk) · Darkthrone (Disk) · Das Monster aus dem Schrank (Disk) · Dauntless (Band) (Disk) · David Parland (Disk) · Dawn of Tears (Disk) · Dawn of the Maya (Disk) · Dead (Musiker) (Disk) · Dead Head (Disk) · Dead Serious (Band) (Disk) · Dead Shape Figure (Disk) · Dead as Dreams (Disk) · Deadly Blessing (Disk) · Deafheaven (Disk) · Death Magnetic (Disk) · Death Mask (Disk) · Death Metal (Disk) · Death Strike (Disk) · Death Toll 80k (Disk) · Death to All (Disk) · Deathspell Omega (Disk) · Deathstars (Disk) · Dee Snider (Disk) · Defender (Lied) (Disk) · Defiance (Metal-Band) (Disk) · Defiler (Disk) · Deivos (Disk) · Delirious (Band) (Disk) · Deliverance (Album) (Disk) · Demonical (Disk)

Wiki letter w.svg • Projekte
QS für Musikalben (im Aufbau)Projekt zur Erstellung von fehlenden Rock-Alben
Fehlende Bands

Acheron (Band) (en) (es) (gl) (it) (nl) (ru)Armagedda (en) (es) (pl) (fi) (sv)Averse Sefira (en) (pt)Barón Rojo (en) (es)Brand New Sin (laut.de) (en)The Bronx Casket Co. (en)The Bunny The Bear (en)Chroming RoseConcerto Moon (ja) (allm)Cyanotic (en)Darkwoods My Betrothed (en) (es) (fi) (fr) (it) (pl) (pt) (sv)Demoncy (en)Desert(he) Dreamtale (en) (fi)Funeral Mist (en) (it) (sv)Hecate Enthroned (en) (fi) (fr) (nl) (pl)Jamie’s Elsewhere (en) (pt)Killwhitneydead (es) (nl) (pl)Krieg (Band) (en) (fr) (nl) (pl)Lord Belial (en) (es) (pt) (ru) (sv)Malign (en) (sv)The Meads of Asphodel (en)Monumentum (en)Ne Obliviscaris (en)Ondskapt (en) (fi) (sk) (sv)Ossian (ungarische Band) (hu) (it) (pl)Profanatica (en)Root (Band) (cs) (en) (sv)Totem (Band) (pl)Twilightning (Band) (en)Velvet Cacoon (en)VersaEmerge (en)Mercury Rain (allm)Saber Tiger (en) (ja) (nl) (pt)

Fehlende Personen

Melissa Cross (en)Michael W. FordPete HelmkampAlexander Krull (en) (nl) (pt)Aaron Stainthorpe (en)Ricardo Iorio (en) (es)Reidar Horghagen (en)

Fehlende Label

Profile Records (en) (it) (pt)

Fehlende Zeitschriften
Break OutHorror InfernalIron CurtainMetal HeartRock PowerThrashSoundi (fi)
Fehlende Lieder
Fast as a Shark (en) (nl)Hand of Doom (en)Into the Void (Black-Sabbath-Lied) (en) - Return of the Warlord (it) (pl) (ru)World War III (Lied)
Fehlende Genres
Fehlende Alben

Covenant (Morbid-Angel-Album) (cs) (en) (fi) (fr) (it) (pl) (pt) (ru) (sv)Emperor’s Return (en) (es) (fi) (it)Forged in Fire (en)Heavy Metal Breakdown (en) (fi) (fr) (it) (pl) (sv)Heavy Metal Maniac (en) (it)Into the Light (Sampler von Nuclear Blast) (bg) (en)Prayers of Steel (en) (pl)Projections of a Stained MindSpeed Metal Symphony (bg) (en) (es) (fr) (it) (pl) (pt) (tr)To mega therion (Album) (da) (en) (es) (fi) (fr) (it) (pl)Tragic Serenades (en) (it)Vanity/Nemesis (en) (es) (fi) (it)Warfare Noise I (fi) (no)

Fehlende Festivals

Gigantour (en)Hellraiser Open Air (en)Scream It Like You Mean It (en)

Weitere fehlende Artikel
Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen