Petar Bogdan

katholischer Bischof, Historiker und Schlüsselfigur der bulgarischen Befreiungsbewegung

Petar Bogdan Bakschew auch Petar Bogdan (bulgarisch Петър Богдан Бакшев; * 1601 in Tschiprowzi, Osmanisches Reich; † 1674 ebenda) war ein bulgarischer katholischer Bischof, Historiker und Schlüsselfigur der bulgarischen Befreiungsbewegung.

Leben und WirkenBearbeiten

Petar Bogdan errichtete die Bulgarische Katholische Eparchie wieder und war einer der Organisatoren des Tschiprowzi-Aufstandes gegen die osmanische Herrschaft. Er ist wahrscheinlich der Autor der ersten Geschichte Bulgariens (Rom 1638, ital.).[1]

Nach ihm ist seit 2006 der Gebirgskamm Bakshev Ridge auf Rugged Island in der Antarktis benannt

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. name=A short history of modern Bulgaria, R. J. Crampton, CUP Archive, 1987, ISBN 0-521-27323-4, p. 57.