Hauptmenü öffnen

Passport (Automarke)

ehemaliger Automobilhersteller

Passport war eine kanadische Automarke von General Motors of Canada aus Oshawa. Auf dem Logo steht Passport International Automobiles.

Passport
Passport-auto-logo.png
Besitzer/Verwender

General Motors of Canada

Inhaber

General Motors of Canada

Einführungsjahr 1988
Produkte Automobile
Märkte Kanada
Passport Optima

BeschreibungBearbeiten

General Motors führte die Marke 1988[1] auf dem kanadischen Markt ein. Andere Quellen nennen 1987[2] oder 1989[3]. Als Gründer oder Betreiber werden Gary Moe und seine Frau Susan genannt.[1] 1991 wurde die Marke eingestellt.[2][3]

Einziges Modell der über die Pontiac/Buick/Cadillac-Händler vertriebenen Marke war der Passport Optima, eine Version des Daewoo Racer, bei dem es sich um eine bei Daewoo Motors in Südkorea gebaute Variante des Opel Kadett E handelte.

Nachfolgemarke von Passport war ab Herbst 1992 Asüna.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Passport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b About Gary Moe Group (englisch, abgerufen am 3. Dezember 2016)
  2. a b Allcarindex (englisch, abgerufen am 3. Dezember 2016)
  3. a b d’Auto (niederländisch, abgerufen am 3. Dezember 2016)