Partizan Powermove

(Weitergeleitet von Partizan Srbija)

Partizan Powermove war ein serbisches Straßenradsportteam.

Partizan Powermove
Teamdaten
UCI-Code ZAN
Nationalität SerbienSerbien Serbien
Lizenz Continental Team
Erste Saison 2010
Letzte Saison 2011
Disziplin Straße
Personal
Team-Manager Branko Banović
Namensgeschichte
Jahre Name
2010
2011
Partizan Srbija
Partizan Powermove
Website
www.bkpartizan.rs

Die Mannschaft wurde 2010 gegründet und nahm als Continental Team an den UCI Continental Circuits teil. Manager war Branko Banović, der von den sportlichen Leitern Dusan Banović, Jacques Jolidon und Patrick Gerves unterstützt wird. Hervorgegangen ist das Team aus dem 1945 gegründeten Biciklistički klub Partizan, der Fahrradabteilung der Sportgemeinschaft Partizan in Belgrad. Ende der Saison 2011 wurde die Mannschaft aufgelöst.

Saison 2011Bearbeiten

Erfolge in der UCI Europe TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
30. April Russland  Mayor Cup 1.2 Serbien  Ivan Stević
13.–19. Juni Serbien  Gesamtwertung Serbien-Rundfahrt 2.2 Serbien  Ivan Stević

Abgänge – ZugängeBearbeiten

Zugänge Team 2010 Abgänge Team 2011
Serbien  Nebojša Jovanović AC Sparta Praha Serbien  Žolt Der Radnički Kragujevac
Griechenland  Fotis Antonarakis Heraklion Kastro-Murcia Serbien  Svetislav Blagojević Unbekannt
Schweiz  Nicolas Winter Team Nippo Serbien  Predrag Prokić Unbekannt
Deutschland  Julian Rammler Team Raleigh Serbien  Ivan Radić Unbekannt
Griechenland  Evangelos Karagiannakis Cosmote Kastro (2008) Belarus  Jauhen Sobal Unbekannt
Serbien  Dragan Spasić Tzar Simeon-MBN (2006) Griechenland  Dimitrios Papaderos (bis 31. Juli) Unbekannt
Indonesien  Chelly Aristya Neoprofi Serbien  Filip Pavlović (bis 31. Juli) Unbekannt
Indonesien  Hasan Muhamed Basrahil Neoprofi Serbien  Nikola Stefanović (bis 31. Juli) Unbekannt
Indonesien  Satria Destian Neoprofi
Griechenland  Charalampos Kastrantas Neoprofi
Griechenland  Dimitrios Papaderos Neoprofi
Serbien  Filip Pavlović Neoprofi

MannschaftBearbeiten

Name Geburtstag Nationalität Team 2012
Fotis Antonarakis 2. August 1987 Griechenland  Griechenland Gios-Deyser Leon Kastro
Chelly Aristya 11. November 1991 Indonesien  Indonesien
Hasan Muhamed Basrahil 29. Oktober 1984 Indonesien  Indonesien
Satria Destian 5. Dezember 1992 Indonesien  Indonesien
Esad Hasanović 24. Januar 1985 Serbien  Serbien
Nebojša Jovanović 27. März 1983 Serbien  Serbien
Evangelos Karagiannakis 16. Juni 1989 Griechenland  Griechenland Gios-Deyser Leon Kastro
Charalampos Kastrantas 13. März 1991 Griechenland  Griechenland Gios-Deyser Leon Kastro
Nikola Kozomara 16. Dezember 1991 Serbien  Serbien
Julian Rammler 23. August 1987 Deutschland  Deutschland
Dragan Spasić 15. Februar 1982 Serbien  Serbien
Ivan Stević 12. März 1980 Serbien  Serbien Salcano-Arnavutköy
Nicolas Winter 15. Februar 1989 Schweiz  Schweiz Atlas Personal-Jakroo
Jovan Zekavica 20. Januar 1991 Serbien  Serbien BMC-Hincapie Sportswear Development Team

Platzierungen in UCI-RanglistenBearbeiten

UCI Europe Tour 2011
Fahrer Punkte
45. Serbien  Ivan Stević 199
381. Serbien  Esad Hasanović 41
418. Serbien  Jovan Zekavica 38
601. Serbien  Nebojša Jovanović 21

Platzierungen in UCI-RanglistenBearbeiten

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2010 46. Serbien  Nikola Kozomara (143.)
2011 - -

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2010 52. Serbien  Žolt Der (158.)
2011 42. Serbien  Ivan Stević (45.)

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten