Hauptmenü öffnen

Oskarshamn (Gemeinde)

Gemeinde in Schweden

Oskarshamn ist eine Gemeinde (schwedisch kommun) in der schwedischen Provinz Kalmar län und der historischen Provinz Småland. Der Hauptort der Gemeinde ist Oskarshamn.

Gemeinde Oskarshamn
Wappen der Gemeinde Oskarshamn Lage der Gemeinde Oskarshamn
Wappen Lage in Kalmar län
Staat: Schweden
Provinz (län): Kalmar län
Historische Provinz (landskap): Småland
Hauptort: Oskarshamn
SCB-Code: 0882
Einwohner: 26.928 (31. Dezember 2017)[1]
Fläche: 1095 km² (1. Januar 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 24,6 Einwohner/km²
Website: www.oskarshamn.se
Liste der Gemeinden in Schweden

Koordinaten: 57° 16′ N, 16° 27′ O

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

1967 wurde die Gemeinde Oskarshamn mit den Landgemeinden Döderhult, Kristdala und Misterhult zusammengelegt.

WirtschaftBearbeiten

In der Gemeinde dominieren einige wenige große Arbeitgeber. Dazu zählen Scania und das Kernkraftwerk Oskarshamn, das etwa ein Zehntel des schwedischen Stroms produziert.

OrteBearbeiten

StädtepartnerschaftenBearbeiten

Oskarshamn hat fünf Partnerstädte:[3]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Gemeinde Oskarshamn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Folkmängd i riket, län och kommuner 31 december 2017 beim Statistiska centralbyrån
  2. Kommunarealer den 1 januari 2016 beim Statistiska centralbyrån (einschließlich aller Binnengewässer)
  3. Website Oskarshamns kommun – Internationella frågor och vänorter/partnerskap (schwedisch), abgerufen am 15. Mai 2018S