Hauptmenü öffnen

Numan Çürüksu

türkischer Fußballspieler

Numan Çürüksu (* 2. Dezember 1984 in Trabzon) ist ein türkischer Fußballspieler.

Numan Çürüksu
Personalia
Geburtstag 2. Dezember 1984
Geburtsort TrabzonTürkei
Größe 187 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
2000–2004 Erdoğduspor
2004–2006 Sürmenespor
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2007 Sürmenespor 21 (1)
2007–2010 Ofspor 68 (4)
2010–2012 Orduspor 34 (1)
2012–2014 Kayseri Erciyesspor 30 (0)
2014–2019 Osmanlıspor FK 135 (5)
2019– Giresunspor 3 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 15. September 2019

KarriereBearbeiten

Numan Çürüksu begann mit dem Vereinsfußball in der Jugend von Erdoğduspor und wechselte von dort aus 2004 in die Jugend von Sürmenespor. 2006 erhielt er hier einen Profi-Vertrag und spielte auf Anhieb im Profi-Team als Stammspieler.

Nach einer Saison beim Profi-Team wechselte er innerhalb der Provinz Trabzon zu Ofspor. Hier spielte er zweieinhalb Jahre durchgängig in der Stammformation.

Zum Frühjahr 2010 wechselte er zum Zweitligisten Orduspor. Hier kam er regelmäßig zu Einsätzen. In seiner zweiten Saison kam er deutlich weniger zum Einsatz, schaffte aber mit seinem Verein den Aufstieg in die höchste türkische Spielklasse, die Süper Lig. In seiner ersten Süper-Lig-Saison kam er auf drei Ligapartien.

Mit dem Beginn der Wintertransferperiode 2012/13 wechselte er zum Zweitligisten Kayseri Erciyesspor.[1]

Im Sommer 2014 wechselte er zum Zweitligisten Osmanlıspor FK und arbeitete wieder mit seinem alten Trainer Osman Özköylü zusammen. Im Sommer 2019 verließ er nach fünf Jahren die Hauptstädter und wechselte innerhalb der Liga zu Giresunspor.

ErfolgeBearbeiten

Mit Kayseri Erciyesspor
Mit Osmanlıspor FK

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. milliyet.com.tr: „Kayseri Erciyesspor'dan 3 transfer“ (abgerufen am 27. Dezember 2012 2012)