New River Gorge National Park and Preserve

Der New River Gorge National Park and Preserve (deutsch: Nationalpark und Reserve New River Gorge) ist ein Nationalpark und National Preserve in den Countys Fayette, Raleigh und Summers in West Virginia, USA. Er liegt in den Appalachen.

New River Gorge National Park and Preserve
Der New River mit Sicht von Hawk's Nest State Park
Der New River mit Sicht von Hawk's Nest State Park
New River Gorge National Park and Preserve (USA)
Koordinaten: 37° 57′ 39″ N, 81° 4′ 54″ W
Lage: Vereinigte Staaten
Nächste Stadt: Beckley
Fläche: 294,64 km²
Gründung: 1978
Besucher: 1128195 (2012)
Adresse: https://www.nps.gov/neri/
Detaillierte Karte
Detaillierte Karte
i3i6

Flora und FaunaBearbeiten

Der New River Gorge National Park and Preserve liegt in einem Wald mit einer vielfältigen Flora. Er liegt in den zentralen und südlichen Appalachen. Der Wald bietet gefährdeten Säugetieren und seltenen Vögeln und Amphibien einen wichtigen Lebensraum und viel Schutz. Der Park enthält viele Wälder, Flüsse und Klippen. Es gibt verlassenen Mienen, die Zuflucht für seltene Arten wie Fledermäuse, Amphibien und Waldratten bieten. Allegheny, eine vom Aussterben bedrohte Art in West Virginia, lebt dort. Im New River Gorge finden 63 Säugetierarten Schutz, darunter vom Aussterben bedrohte Virginia- und Indiana-Fledermäuse. Die dortigen Flüsse und der Wald bieten Lebensraum für 48 bekannte Amphibienarten, darunter den Schwarzbauchsalamander und den Höhlensalamander.

Vögel wie Waldsänger, Vireos und Drosseln verbringen einen Teil ihres Lebens in den Tropen, sind aber für ihre Fortpflanzung in den Wälder der New River Gorge angewiesen. Die Region ist ein wesentliches Bindeglied auf der Nord-Süd-Wanderroute. Jedes Jahr fliegen Tausende von Falken während der Zugsaison im Herbst über die Region. Der National Park Service und das Department of Natural Resources von West Virginia haben ein mehrjähriges Programm zur Wiedereinführung von Wanderfalken in der New River Gorge gestartet. Diese Vögel fliegen und tauchen in der Nähe der Klippen.

In den Gebieten wurden 40 verschiedene Pflanzenfamilien mit mindestens 1342 Arten und 54 seltenen Pflanzen gefunden.[1]

SiedlungenBearbeiten

Es gibt eine Vielzahl von verlassenen Orten von historischer Bedeutung. Einige davon sind zerstört und andere wiederhergestellt. Menschen haben sich im späten 18. Jahrhundert im Wald versteckt. Zu sehen sind Überreste von einigen Kohleminen, Wohnungen von Arbeitern und Koksöfen. Es gab rund 50 Standorte von Unternehmen und Siedlungen im Gebiet.

Das Gebiet der New River Gorge wurde 1873 mit der Eisenbahn verbunden und so an die Außenwelt angeschlossen. Im Park befinden sich alte Bahnhöfe, Rangierbahnhöfe, Gleisanlagen, Stahl- und Holzböcke, Eisenbahnausrüstungen, archäologische Stätten und Städte wie Thurmond, die zur Unterstützung der Eisenbahn entwickelt wurden. Die mit der Holzindustrie verbundene Geschichte und Archäologie kann in den Ruinen alter Städte wie Hamlet gesehen werden. Zur reichen Kulturgeschichte der Region tragen auch die Beispiele von ehemaligen Gemeinden, Farmen und anderen Orten im Park bei, an denen die Vorfahren der Familien lebten und arbeiteten, die lange mit dem New River verbunden waren.

TourismusBearbeiten

Das Gebiet ist eine Tourismusregion.

Die New River Lower Gorge bietet Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting. Die Stromschnellen sind kraftvoll, viele von ihnen sind durch große Felsbrocken blockiert und erfordern das Manövrieren in sehr starken Strömungen und Querströmungen. Von April bis Oktober sind Abfahrten auf dem Fluss möglich.

Der New River Gorge National Park and Preserve ist eines der beliebtesten Klettergebiete des Landes. Im Park gibt es über 1400 Kletterstellen.

Das Angeln ist eine der beliebtesten Aktivitäten am New River, der für die Vielfalt der Fische in seinen Gewässern berühmt ist.

Die über 80 km Wanderwege des Parks reichen von leichten Spaziergängen bis hin zu schwierigeren Wanderungen. Mehrere Wege, die alten Bahntrassen folgen, sind für Fahrräder geöffnet. Im Park befinden sich vier primitive Campingplätze, die alle entlang des Flusses liegen.[2]

GeschichteBearbeiten

Das Gebiet wurde 1978 als National River ausgewiesen und 2021 in einen Nationalpark umgewidmet.

NameBearbeiten

Der Name kommt vom Fluss New River, der durch den Nationalpark fließt.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: New River Gorge National Park – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. New River Gorge National River. Abgerufen am 27. Oktober 2021 (englisch).
  2. Mailing Address: P. O. Box 246, 104 Main Street Glen Jean, WV 25846 Phone:465-0508 Contact Us: New River Gorge National Park and Preserve (U.S. National Park Service). Abgerufen am 27. Oktober 2021 (englisch).