Nella Walker

US-amerikanische Schauspielerin

Nella Walker (* 6. März 1886 in Chicago, Illinois; † 22. März 1971 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Nella Walker startete ihre Schauspielkarriere bereits in ihrer Jugend. So tourte sie mit ihrem späteren Ehemann Wilbur Mack als Mack & Walker mit einer Vaudeville-Show durchs Land. Sie unterschrieb einen Vertrag bei RKO Pictures und debütierte 1929 mit Seven Keys to Baldpate, Tanned Legs und The Vagabond Lover in drei Filmen als Vertragsschauspielerin. Schnell wurde die silberhaarige, aristokratisch wirkende Schauspielerin mit dem Typus der arroganten Upper-Class-Dame belegt.[1] Sie spielte derart angelegte Figuren als Nebendarstellerin in Filmen wie Nur dem Namen nach (1939), Fräulein Kitty (1940) und Sabrina (1954). Nach ihrer Darstellung der Maude Larrabee in Billy Wilders Komödie Sabrina beendete sie ihre Schauspielkarriere.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Nella Walker – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Nella Walker | Biography, Movie Highlights and Photos | AllMovie. Abgerufen am 20. Oktober 2017.