NOFV-Futsal-Liga

NOFV-Futsal-Liga
Verband Nordostdeutscher Fußballverband
Erstaustragung 2013
Hierarchie 1. Liga
Mannschaften 10
Meister VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
Rekordmeister VfL 05 Hohenstein-Ernstthal (sieben Titel)
Website www.nofv-online.de
Qualifikation für Deutsche Futsal-Meisterschaft
Region Deutschland Lage von Ostdeutschland.PNG
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin, Thüringen und SachsenVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Kartenformat

Die NOFV-Futsal-Liga ist die höchste Futsal-Liga im Bereich des Nordostdeutschen Fußballverbands. Die Liga wurde im Jahre 2013 als Nachfolger der Nordostdeutschen Futsalmeisterschaft eingeführt und dient als Qualifikation zur Deutschen Futsal-Meisterschaft.

GeschichteBearbeiten

Im Jahre 2006 trug der Deutsche Fußball-Bund erstmals den DFB-Futsal-Cup, den Vorläufer der Deutschen Futsal-Meisterschaft, aus. Erst ein Jahr später richtete der Nordostdeutsche Fußball-Verband ein Qualifikationsturnier unter eigener Regie ein. Rekordsieger war SD Croatia Berlin mit vier Meisterschaften vor dem Futsal-Team Neuenhagen mit zwei und dem VfL 05 Hohenstein-Ernstthal mit einem Titel. Auf bundesdeutscher Ebene waren die Berliner die erfolgreichste Mannschaft und gewannen 2010 und 2011 jeweils den DFB-Futsal-Cup.

Mit der Saison 2013/14 führte der Nordostdeutsche Fußballverband eine eigene Liga ein. Erster Meister wurde der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal. Die NOFV-Futsal-Liga stellte 2018 mit dem VfL 05 Hohenstein-Ernstthal erstmals den deutschen Meister. 2016 wurden der FC Liria Berlin und 2017 der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal jeweils deutscher Vizemeister.

ModusBearbeiten

In der Regionalliga Nordost spielen elf Mannschaften im Ligasystem gegeneinander. Für einen Sieg gibt es drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage keinen Punkt. Nach Abschluss der Runde qualifizieren sich der Meister und der Vizemeister für die Deutsche Futsal-Meisterschaft.

TeilnehmerBearbeiten

In der Saison 2017/18 nehmen zehn Mannschaften an der Regionalliga Nord teil:

Bisherige MeisterBearbeiten

Die Tabelle führt alle Meister und Vizemeister der Nordostdeutschen Futsal-Meisterschaft sowie ab 2017 die der Regionalliga Nordost auf. Darüber hinaus wird das jeweilige Abschneiden der Mannschaften beim DFB-Futsal-Cup bzw. ab 2016 der Deutschen Futsal-Meisterschaft aufgeführt.

Saison Meister Abschneiden DM Vizemeister Abschneiden DM
2007 Futsal-Team Neuenhagen Vorrunde unbekannt kein Teilnehmer
2008 SD Croatia Berlin Vorrunde unbekannt kein Teilnehmer
2009 Futsal-Team Neuenhagen Vorrunde unbekannt kein Teilnehmer
2010 SD Croatia Berlin Meister unbekannt kein Teilnehmer
2011 SD Croatia Berlin Meister unbekannt kein Teilnehmer
2012 SD Croatia Berlin Viertelfinale unbekannt kein Teilnehmer
2013 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Viertelfinale SD Croatia Berlin Halbfinale
2014 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Viertelfinale FC Viktoria Berlin Halbfinale
2015 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Halbfinale FC Liria Berlin nicht teilgenommen
2016 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Viertelfinale FC Liria Berlin Finale
2017 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Finale FC Liria Berlin Vorrunde
2017/18 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Meister achtzehnvierundneunzig Viertelfinale
2018/19 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Halbfinale FC Liria Berlin Halbfinale

WeblinksBearbeiten