Munizip Mizda

Munizip in Libyen

Das Munizip Mizda, arabisch مزدة, DMG Mizda, ist eine ehemalige Verwaltungsgliederung im Nordwesten der Libysch-Arabischen Republik. Es wurde 2007 Hauptbestandteil des neugebildeten Munizips al-Dschabal al-Gharbi, dessen Hauptstadt Gharyan ist.

Munizip Mizda  - مزدة
Einwohner 41.476 (Stand 2003)
Fläche 71.280 km²
Bevölkerungsdichte 0,58 Einwohner je km²
Koordinaten 30° 0′ N, 13° 0′ OKoordinaten: 30° 0′ N, 13° 0′ O
Karte
Die Lage von Munizip Mizda in Libyen

GeographieBearbeiten

Im gesamten Gebiet von Mizda lebten 41.476 Menschen (Stand 2003) auf einer Fläche von insgesamt 72.180 km². Mizda grenzte an folgende ehemalige Munizipien: