Mohun Bagan AC

indischer Fußballverein
(Weitergeleitet von Mohun Bagan Athletic Club)

Mohun Bagan Athletic Club (bengalisch মোহনবাগান অ্যাথলেটিক ক্লাব mohanbāgān ayāthleṭik klāb) ist ein indischer Fußballclub in Kolkata, Westbengalen. Der Verein wurde 1889 gegründet und ist einer der ältesten Vereine in ganz Asien. Weiterhin ist Mohun Bagan einer der erfolgreichsten Vereine in Indien. Ihr großer Stadtrivale ist der East Bengal Club. Ihre Derbys werden als Boro Match bezeichnet. Der Verein ist momentan im Besitz von McDowell's No. 1, einem indischen Whiskey-Hersteller.

Mohun Bagan
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Mohun Bagan Athletic Club
Sitz Kolkata
Gründung 1889
Website mohunbaganac.com
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer Sankarlal Chakrabarty
Spielstätte Yuba Bharati Krirangan
Plätze 68.000
Liga I-League 1. Division
2018/19 5. Platz
Heim
Auswärts
Der vereinseigene Mohun Bagan Ground

GeschichteBearbeiten

Mohun Bagan ist einer der ältesten Fußballvereine in Asien. Er wurde am 15. August 1889 gegründet und erhielt 1989 den Titel National Club of India, womit die Mannschaft von 1911 geehrt wurde, die damals die Briten im IFA Shield geschlagen hat. Dieses Ereignis hat einen großen Stellenwert für den Verein, da damit die Auflehnung gegen die britische Kolonialherrschaft zum Ausdruck gebracht wurde. Der erste Präsident dieses Vereins war Bhupendra Nath Bose, der gleichzeitig Präsident des Indischen Nationalkongresses war. Mohun Bagan Club verfügt über eine Fußball-Akademie in Zusammenarbeit mit der Steel Authority of India (SAIL) in Durgapur. Am 27. Mai 2008 spielte Mohun Bagan gegen den deutschen Fußballrekordmeister FC Bayern München anlässlich dessen Asienreise. Es war das letzte Spiel für den Torhüter Oliver Kahn und den Trainer Ottmar Hitzfeld.[1] Mohun Bagan verlor mit 0:3.

Nach einem 4. Platz in der Saison 2007/08 beendete der Verein die abgelaufene Saison 2008/09 auf dem zweiten Platz. Der Verein spielte in der indischen I-League und wurde am 29. Dezember 2012, aufgrund anhaltender Fanausschreitungen bis 2015 aus der I-League verbannt.[2] Wie es mit dem Verein weitergeht war zu dieser Zeit offen.[3] Die Verbannung wurde später aufgehoben, jedoch musste Mohun Bagan AC eine Geldstrafe bezahlen und sie verloren alle Punkte. Sie waren aber berechtigt alle noch anzustehenden Spiele in der Saison zu spielen.[4]

ErfolgeBearbeiten

  • I-League Meisterschaften: 4
    • Meister: 1997/98, 1999/00, 2001/02, 2014/15[5]
    • Vizemeister 2008/09
  • Durand Cup Siege: 16
  • Federation Cup Siege: 14
    • Sieger: 1978, 1980, 1981, 1982, 1986, 1987, 1992, 1993, 1994, 1998, 2001, 2006, 2008, 2016
  • Super Cup Indien Siege: 1
    • Sieger: 2006/07
  • Calcutta Football League
    • Sieger: 1944, 1951, 1954, 1955, 1956, 1959, 1960, 1962, 1963, 1964, 1965, 1969, 1976, 1978, 1979, 1983, 1984, 1986, 1990, 1992, 1994, 1997, 2001, 2005, 2007
  • IFA Shield Siege: 22
    • Sieger: 1911, 1947, 1948, 1952, 1954, 1956, 1960, 1961, 1962, 1967, 1969, 1976, 1977, 1978, 1979, 1981, 1982, 1987, 1989, 1998, 1999, 2003
  • Rovers Cup Siege: 14

SpielerBearbeiten

Stand: Dezember 2019

Nr. Position Name
1 Indien  TW Sankar Roy
4 Spanien  AB Fran Morante
5 Indien  AB Gurjinder Kumar
6 Indien  AB Ashutosh Mehta
10 Spanien  MF Joseba Beitia
11 Indien  MF Alexander Romario Jesuraj (on loan from FC Goa)
15 Indien  AB Lalramchullova
16 Indien  MF Nongdamba Naorem (on loan from Kerala Blasters FC)
Senegal  ST Baba Diawara
Tadschikistan  ST Komron Tursunov
Indien  MF Lalramzauva Khiangte
20 Indien  ST Suhair VP
21 Indien  MF Surabuddin Mollick
Nr. Position Name
22 Indien  TW Shilton Paul
24 Indien  TW Debjit Majumder (on loan from ATK)
25 Indien  AB Dhanachandra Singh (captain)
26 Indien  MF Shilton D'Silva
27 Indien  MF SK Sahil
28 Indien  AB Bikramjeet Singh (on loan from Mumbai City FC)
35 Indien  ST Azharuddin Mallick
45 Trinidad und Tobago  AB Daneil Cyrus
47 Indien  MF Sheikh Faiaz (on loan from ATK)
49 Indien  ST Subha Ghosh
50 Spanien  MF Fran González

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. King Kahn Bows Out in Kolkata
  2. Mohun Bagan football club faces ban after violence - Hindustan Times
  3. Mohun Bagan out of I-League till 2015
  4. AIFF lifts suspension of Mohun Bagan
  5. rsssf.com: Übersicht der Meister Indiens

WeblinksBearbeiten