Hauptmenü öffnen

Mohammed Benhima

marokkanischer Politiker, Premierminister von Marokko
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Mohammed Benhima bin Taiyib oder Mohamed Benhima (arabisch محمد بنهيمة بن الطيب, DMG Muḥammad Banhīma b. aṭ-Ṭaiyib; * 25. Juni 1924 in Safi, Marokko; † 23. November 1992 in Rabat, Marokko) war Premierminister von Marokko.

Benhima war vom 7. Juli 1967 bis zum 6. Oktober 1969 Premierminister von Marokko. Später war er von 1972 bis 1973 und von 1977 bis 1979 als Innenminister tätig.