Mikawa (Yamagata)

Ort in der Präfektur Yamagata, Japan

Mikawa (jap. 三川町 Mikawa-machi, deutsch ‚Stadt Mikawa‘, englisch Mikawa Town) ist eine Stadt (-machi) im Landkreis (-gun) Ost-Tagawa (Higashi-Tagawa) der japanischen Präfektur (-ken) Yamagata. Die ländliche Kleinstadt liegt etwas abseits der Küste in der Shōnai-Ebene zwischen den Städten Sakata und Tsuruoka im Zentrum der Region (-chihō) Shōnai. Mikawa ist Verwaltungssitz des für die Region zuständigen „allgemeinen Zweigamtes“ (sōgō-shichō) Shōnai der Präfekturverwaltung von Yamagata.

Mikawa-machi
三川町
Mikawa
Geographische Lage in Japan
Mikawa (Yamagata) (Japan)
Region: Tōhoku
Präfektur: Yamagata
Koordinaten: 38° 48′ N, 139° 51′ OKoordinaten: 38° 47′ 40″ N, 139° 50′ 59″ O
Höhe: 12 m
Basisdaten
Fläche: 33,22 km²
Einwohner: 7533
(1. März 2021)
Bevölkerungsdichte: 227 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 06426-2
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Mikawa
Baum: Japanische Zelkove
Blume: Ölrübsen
Rathaus
Adresse: Mikawa Town Hall
8, Ōaza Yokoyama, Aza Nishita
Mikawa-machi, Higashi-Tagawa-gun
Yamagata-ken 997-1301
Webadresse: https://www.town.mikawa.yamagata.jp/
Lage der Stadt Mikawa in der Präfektur Yamagata
Lage Mikawas in der Präfektur

Es wird auch scherzhaft als die einzige Gemeinde in Yamagata vermarktet, in der es keine Yama (Berge) gibt.[1]

GeschichteBearbeiten

Als Dorfgemeinde entstand Mikawa (三川村 Mikawa-mura, deutsch ‚Dorf Mikawa‘, englisch Mikawa Village) 1955 im Zuge der Großen Shōwa-Gebietsreform durch die Fusion der drei Dörfer Yokoyama, Oshikira (beide aus dem Kreis Ost-Tagawa) und Tōgō (Kreis West-Tagawa). Der Name Mikawa (三川), wörtlich „drei Flüsse“, bezieht sich auf Akagawa (赤川), Fujishima (藤島川 Fujishima-gawa) und Ōyama (大山川 Ōyama-gawa), die durch das Gemeindegebiet fließen bzw. seine Grenzen bilden. Zur Stadt wurde Mikawa 1968.

WeblinksBearbeiten

Commons: Mikawa, Yamagata – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 県・市町村 庄内エリア 三川町>H26年度 三川町PRビデオ「山形なのに山がない?」 (Mikawa-machi-PR-Video Fj. 2014 ‚Yamagata na no ni yama ga nai?‘/~„Keine yama, obwohl es doch Yamagata ist?“). In: yamagata-iju.jp (Wohnortwechsel-Webportal der Präfekturverwaltung Yamagata). 2014, abgerufen am 22. Oktober 2020 (japanisch).