Mika Boorem

US-amerikanische Schauspielerin

Mika Boorem (* 18. August 1987 in Tucson, Arizona als Mikaela Sue Boorem) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Mika Boorem (2010)

Leben und KarriereBearbeiten

Mika Boorem wurde am 18. August 1987 als zweites Kind von Holly (geborene Thomas) und Benjamin Boorem in Tucson geboren.

Boorem wurde durch ihre Hauptrollen in den Filmen Plötzlich verliebt und Smile bekannt. Sie war außerdem in Nebenrollen in folgenden Filmen zu sehen: Jack Frost, Der Patriot, Im Netz der Spinne, Hearts in Atlantis, Blue Crush und Carolina – Auf der Suche nach Mr. Perfect.

Des Weiteren spielte sie jeweils eine kleine Rolle in den Fernsehserien Dawson’s Creek und Ein Hauch von Himmel. 2006 wirkte sie in dem Fernsehfilm Augusta, Gone mit.

FilmografieBearbeiten

AuszeichnungenBearbeiten

Boorem wurde für einen Teen Choice Award for choice TV Sidekick (für ihre Rolle in Dawson’s Creek) und für einen Young Artist Award nominiert.

WeblinksBearbeiten

Commons: Mika Boorem – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien