Michael Mertens (Leichtathlet)

deutscher Kugelstoßer
Michael Mertens Leichtathletik
Nation DeutschlandDeutschland Deutschland
Geburtstag 27. Dezember 1965 (55 Jahre)
Geburtsort StelleDeutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland BR Deutschland
Größe 191 cm
Gewicht 105 kg
Karriere
Disziplin Kugelstoßen
Bestleistung 20,24 m
Verein LG Göttingen
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Deutsche Meisterschaften 0 × Gold 2 × Silber 6 × Bronze
Logo des DLV Deutsche Meisterschaften
Silber Braunschweig 2000 19,89 m
Silber Frankfurt am Main 1997 20,15 m
Bronze Stuttgart 2001 19,42 m
Bronze Erfurt 1999 19,60 m
Bronze Berlin 1998 19,19 m
Bronze Köln 1996 19,73 m
Bronze Duisburg 1993 18,74 m
Bronze Hamburg 1989 19,21 m

Michael Mertens (* 27. Dezember 1965 in Stelle) ist ein ehemaliger deutscher Kugelstoßer.

Sportlicher WerdegangBearbeiten

Michael Mertens gewann bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften insgesamt sechs Bronze- und zwei Silbermedaillen. Bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta scheiterte er mit einer Weite von 19,07 m in der Qualifikation und belegte insgesamt den 16. Rang. Vier Jahre später konnte er sich erneut für die Olympischen Spiele in Sydney qualifizieren, jedoch scheiterte er erneut in der Qualifikationsrunde und belegte den 26. Platz.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten