Hauptmenü öffnen
Michael Andrew Schwimmen
Persönliche Informationen
Name: Michael Andrew
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Schwimmstil(e): Lagen
Geburtstag: 18. April 1999 (20 Jahre)
Geburtsort: Aberdeen (South Dakota),
Vereinigte Staaten
Größe: 198 cm
Gewicht: 86 kg
Medaillenspiegel

Michael Andrew (* 18. April 1999 in Edina (Minnesota)) ist ein US-amerikanischer Schwimmer. Mit 14 Jahren wurde er Amerikas jüngster Schwimmprofi.[1]

WerdegangBearbeiten

Andrews Eltern sind strenggläubige Christen und stammen aus Südafrika.[2] Andrew erhält Homeschooling durch die Liberty University. Er wird durch seinen Vater Peter Andrew nach der USRPT-Methode (englisch ultra-short race-pace training) trainiert.[1] Michael Andrew schwimmt alle vier Stile und hat 78 Altersklassenrekorde aufgestellt (Stand: Juli 2015).[3]

Bei den Kurzbahnweltmeisterschaften 2016 in Windsor gewann er über 100 Meter Lagen die Goldmedaille. Er stellte in Indianapolis (ArenaProswim) im März 2017 einen neuen Juniorenweltrekord über die 200 m Lagen in 1:59,12 min auf. Nach diesem Event liegt Andrew auf Platz 2 der ewigen Bestenliste der 17- bis 18-Jährigen der USA. Beim Weltcup-Meeting in Peking am 11. November 2017 stellte Andrew über die 100 m Lagen in 51,86 s den ersten „offiziellen“ Junioren-Weltrekord der Schwimmgeschichte auf.

Bei den Pan Pacific Championships 2018 gewann er Gold über 50 m Freistil.

Im Dezember 2018 reichte der 19-Jährige zusammen mit seinem Landsmann Tom Shields, der Ungarin Katinka Hosszú sowie dem ukrainischen Unternehmer Konstantin Grigorishin eine Klage gegen den Schwimm-Weltverband FINA ein, um das Monopol der FINA auf die Austragung von internationalen Schwimm-Wettkämpfen zu brechen.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Maik Großekathöfer: Nach Rio mit Gottes Segen. In: Der Spiegel. Nr. 28, 2015 (online4. Juli 2015).
  2. Rustin Dodd: Meet Michael Andrew, the 16-year-old possible heir to the U.S. swimming throne who trains in his Lawrence backyard. In: Kansas City Star. 1. August 2015, abgerufen am 27. August 2015.
  3. Megatalent Michael Andrew im Interview: „Gott ist meine Superkraft“. In: Spox.com. 4. August 2015, abgerufen am 27. August 2015.
  4. Topschwimmer gegen Weltverband – Klagen, die die olympische Welt verändern könnten (9. Dezember 2018)