Martín Vitali

argentinischer Fußballspieler

Martín Ariel Vitali (* 11. November 1975 in Moreno) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Martín Vitali
Personalia
Name Martín Ariel Vitali
Geburtstag 11. November 1975
Geburtsort MorenoArgentinien
Größe 170 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
Ferro Carril Oeste
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1996–2000 Ferro Carril Oeste 94 (0)
2000–2001 CA Independiente 35 (1)
2001–2003 Racing Club Avellaneda 58 (0)
2003–2004 CD Leganés 32 (0)
2004–2005 FC Getafe 2 (0)
2005–2007 Racing Club Avellaneda 21 (0)
2007–2008 Nueva Chicago 30 (2)
2008–2010 APOP Kinyras Peyias 50 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Martín Vitali begann seine Karriere bei Ferro Carril Oeste. Sein erstes Spiel machte er 1996 gegen CA San Lorenzo de Almagro. Als er 2000 mit Ferro Carril Oeste abstieg, wechselte er zur Saison 2000/01 zum CA Independiente. Dort spielte er jedoch nur eine Saison, danach wechselte er zum Racing Club Avellaneda, mit denen er 2001 die Torneo Apertura gewann. Dies war der erste Titel seit 35 Jahren für den Racing Club Avellaneda. Danach spielte Martín Vitali in Spanien, z. B. für CD Leganés und den FC Getafe. 2005 wechselte er wieder zurück zum Racing Club Avellaneda. Doch nach einer langen Verletzungspause und einem Comebackspiel bei den Amateuren, wechselte er schließlich 2007 zu Nueva Chicago, wo er einen Einjahresvertrag unterschrieb. Nachdem sein Vertrag bei Nueva Chicago ausgelaufen war, wechselte er nach Zypern zu APOP Kinyras Peyias.

WeblinksBearbeiten