Mahmud al-Ayyubi

syrischer Politiker

Mahmud al-Ayyubi (arabisch محمود الأيوبي, DMG Maḥmūd al-Ayyūbī‎; * 1932;[1]11. Oktober 2013[2]) war ein syrischer Politiker und Mitglied der Baath-Partei. Er gehörte in dieser Partei zum liberalen Flügel. Er diente seinem Land vom 21. Dezember 1972 bis zum 7. August 1976 unter Präsident Hafiz al-Assad als Premierminister.[1] In seine Amtszeit fiel der Oktoberkrieg 1973 gegen Israel.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Syria. World Statesmen.org. Abgerufen am 1. Januar 2011.
  2. http://www.baath-party.org/index.php?option=com_content&view=article&id=6383:2013-10-12-08-29-13&catid=166&Itemid=207&lang=ar