Hauptmenü öffnen

Mack Yoho

US-amerikanischer American-Football-Spieler

Mack Yoho (* 14. Juni 1936 in Reader, West Virginia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Canadian-Football- und American-Football-Spieler. Er spielte als Defensive End und Placekicker in der Canadian Football League (CFL) bei den Ottawa Rough Riders und in der American Football League (AFL) bei den Buffalo Bills.

Mack Yoho
Positionen:
DE, K
Trikotnummern:
71, 82
geboren am 14. Juni 1936 in Reader, West Virginia
Karriereinformationen
Aktiv: 19581963
College: Miami University
Teams
Karrierestatistiken
Spiele (AFL)     56
Touchdown     1
Field Goal     13
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

SpielerlaufbahnBearbeiten

CollegekarriereBearbeiten

Mack Yoho wurde in West Virginia geboren, wuchs allerdings in der Nähe von Canton, Ohio, auf. Yoho spielte auf der High School Basketball und Football. Nach seinem Schulabschluss erhielt Yoho ein Basketballstipendium an der Miami University. Er spielte dort jedoch nie Basketball, sondern war lediglich für die Footballmannschaft seines Colleges, den Miami RedHawks, aktiv. 1955 und 1957 gewann er mit den RedHawks die Meisterschaft in der Mid-American Conference. Im Jahr 1957 wurde er aufgrund seiner sportlichen Leistungen sowohl in die Ligaauswahl als auch in die Staatsauswahl von Ohio gewählt.

ProfikarriereBearbeiten

Unmittelbar nach seinem Studium schloss sich Yoho vor der Saison 1958 den Ottawa Rough Riders aus der CFL an. Von der Mannschaft aus Ottawa wurde er auf verschiedenen Positionen, sowohl in der Defense, als auch in der Offense eingesetzt. In den Spieljahren 1958 und 1959 konnte er mit den Rough Riders in die Play-offs einziehen. Ein Titelgewinn gelang ihm jedoch nicht. Im Jahr 1960 erhielt er von den Buffalo Bills, die in der neugegründeten AFL spielten, ein Vertragsangebot mit einem Jahressalär von 7500 US-Dollar. Yoho unterschrieb den Vertrag und erhielt von seinem Head Coach Buster Ramsey überwiegend Einsatzzeit als Defensive End. Ramsey setzte Yoho aber auch als Kicker des Teams ein. Im Jahr 1963 konnte Mack Yoho mit den Bills in die Play-offs einziehen, wo man allerdings an den Boston Patriots im Division-Play-off-Spiel mit 26:9 scheiterte.[1][2] Yoho wurde nach dieser Saison an die Patriots abgegeben, beendete aber vorzeitig seine Laufbahn. Mack Yoho fand 2010 Aufnahme in die Miami University Hall of Fame.

WeblinksBearbeiten

QuelleBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Jahresstatistik der Buffalo Bills 1963
  2. Statistik AFL-Divisional-Play-off-Spiel 1963 Bills gegen Patriots