Mútne

Gemeinde in der Slowakei
Mútne
Wappen Karte
Wappen von Mútne
Mútne (Slowakei)
Mútne (49° 27′ 48″ N, 19° 18′ 57″O)
Mútne
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Námestovo
Region: Orava
Fläche: 64,45 km²
Einwohner: 3.092 (31. Dez. 2020)
Bevölkerungsdichte: 48 Einwohner je km²
Höhe: 836 m n.m.
Postleitzahl: 029 63
Telefonvorwahl: 0 43
Geographische Lage: 49° 28′ N, 19° 19′ OKoordinaten: 49° 27′ 48″ N, 19° 18′ 57″ O
Kfz-Kennzeichen: NO
Kód obce: 509850
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 3 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Marián Murín
Adresse: Obecný úrad Mútne
194
02963 Mútne
Webpräsenz: www.mutne.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Mútne (bis 1978 slowakisch „Mutné“; ungarisch Mutne – auch Muttne, polnisch Mętne) ist eine Gemeinde im nördlichen Teil des Okres Námestovo in der Slowakei, direkt an der Grenze zu Polen gelegen.

Der Ort wurde 1647 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Ort spricht man den Dialekt Goralisch. Mútne ist durch seine Großbauernhöfe sehr landwirtschaftlich geprägt. Im Winter ist er, bedingt durch seine Höhenlage und Abgeschiedenheit, häufig nur unter Schwierigkeiten erreichbar.

OrtsnameBearbeiten

Der Name Mútne (wörtlich: "trüb"), der früher Mutné lautete, soll sich vom slowakischen "Smutné" ("traurig") ableiten, was auch durchaus logisch erscheint, denn der westliche Nachbarort heißt Oravské Veselé (wörtlich: "das (die) Arwa-Lustige(n)"). Abgeleitet ist er wohl eher vom durch den Ort fließenden Bach Mútnik.

OrtsteileBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Mútne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien