Hauptmenü öffnen

Mölndal ist Hauptort der Gemeinde Mölndal im schwedischen Verwaltungsbezirk Västra Götalands län und ist Teil des Ballungsraums Göteborg.

Mölndal
Wappen von Mölndal
Sweden Västra Götaland location map.svg
Mölndal
Mölndal
Lokalisierung von Västra Götaland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Västra Götalands län
Historische Provinz (landskap): Västergötland
Gemeinde (kommun): Mölndal
Koordinaten: 57° 39′ N, 12° 1′ OKoordinaten: 57° 39′ N, 12° 1′ O
Einwohner: 38.608 (2009)[1]
Fläche: 152 km²
Bevölkerungsdichte: 254 Einwohner/km²
Postleitzahl: 431 00 – 431 90
Blick vom Safjället auf Mölndal

GeschichteBearbeiten

Mölndal entwickelte sich in den 1870ern dank der Wasserkraft des Flusses Mölndalsån schnell von einem kleinen Mühlendorf zu einem Industriestandort. 1911 zählte der Ort rund 5000 Einwohner. 1922 wurden Mölndal die Stadtrechte verliehen.

WirtschaftBearbeiten

Dank der Nähe zu Göteborg haben sich in Mölndal zahlreiche Hochtechnologiefirmen wie AstraZeneca und Ericsson angesiedelt. Die Pharma-, Textil-, Papier-, Zellstoff-, Nahrungsmittel- und Metallindustrie sind in der auch heute noch stark industriell geprägten Stadt vertreten.

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mölndal i siffror 2010, Summe der Kirchengemeinden Fässberg und Stensjön@1@2Vorlage:Toter Link/www.molndal.se (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.