Luchè

italienischer Rapper

Luchè (* 1981 in Neapel als Luca Imprudente) ist ein italienischer Rapper.

KarriereBearbeiten

Luchè gründete Ende der 90er-Jahre mit dem befreundeten Rapper Ntò di Hip-Hop-Formation Co’Sang, die in Süditalien bald Kultstatus erreichte. Ursprünglich hatte die Gruppe vier Mitglieder, doch nach dem Ausstieg der Rapper Denè und Dayana machten Luchè und Ntò als Duo weiter und veröffentlichten Beiträge auf Samplern sowie zwei eigene Alben. 2012 löste sich Co’Sang auf und Luchè leitete mit dem Album L1 seine Solokarriere ein, in Zusammenarbeit mit bekannten Rappern wie Club Dogo, Marracash und Emis Killa. Das zweite Album L2 folgte 2014, weitere zwei Jahre später erschien das dritte Album Malammore (daran waren auch Guè Pequeno und Baby K beteiligt). 2018 meldete sich der Rapper mit Potere zurück, das wie der Vorgänger nur knapp die Chartspitze verfehlte.

Anfang 2019 gelang Luchè in Zusammenarbeit mit Sfera Ebbasta ein erster Nummer-eins-Hit mit dem Lied Stamm fort.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[1][2]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  IT
2012 L1 IT45
(1 Wo.)IT
2014 L2 IT24
(2 Wo.)IT
2016 Malammore IT2
 
Gold

(25 Wo.)IT
Universal
Verkäufe: + 25.000
2018 Potere IT1
 
Platin

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2018IT
Universal
Verkäufe: + 50.000

SinglesBearbeiten

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[3][2]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  IT
2016 O’ primmo ammore
Malammore
IT
 
Gold
IT
Erstveröffentlichung: 8. Juni 2016
Verkäufe: + 25.000
Che Dio mi benedica
Malammore
IT
 
Gold
IT
Erstveröffentlichung: 15. Juli 2016
Verkäufe: + 25.000
2018 Je ce credevo
Potere
IT67
(2 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 21. Juni 2018
Torna da me
Potere
IT47
 
Platin

(5 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 29. Juni 2018
Verkäufe: + 50.000
2019 Stamm fort
Potere
IT1
 
×2
Doppelplatin

(32 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 18. Januar 2019
feat. Sfera Ebbasta
Verkäufe: + 100.000
Parliamo
Potere
IT50
 
Gold

(5 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 9. Juli 2019
Verkäufe: + 25.000
2020 Sport (I muscoli)
Persona
IT3
 
Gold

(17 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 27. März 2020
mit Marracash; Remix feat. Lazza, Paky & Taxi B
Verkäufe: + 25.000
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2018 Star
Potere
IT69
(1 Wo.)IT
Non abbiamo età
Potere
IT79
 
Platin

(2 Wo.)IT
Verkäufe: + 50.000
Potere / Il sorpasso
Potere
IT87
(1 Wo.)IT
2020 Chico
Mr. Fini
IT5
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020IT
mit Guè Pequeno & Rose Villain

Weitere Singles

  • Ti amo (2016) –  Gold  Gold (25.000+)[2]

GastbeiträgeBearbeiten

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[3]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  IT
2014 Ciao
Dadaismo
IT73
(1 Wo.)IT
Deleterio feat. Marracash, Luchè & Jake La Furia
2015 XDVRMX
XDVR Reloaded
IT
 
Gold
IT
Sfera Ebbasta & Charlie Charles feat. Luchè & Marracash
2017 Oro giallo
Gentleman
IT28
 
Platin

(10 Wo.)IT
Guè Pequeno feat. Luchè
Verkäufe: + 50.000
2018 Casa mia
Enemy
IT6
 
Platin

(5 Wo.)IT
Noyz Narcos feat. Luchè & Capo Plaza
Verkäufe: + 50.000
Modalità aereo
Sinatra
IT5
 
Platin

(9 Wo.)IT
Guè Pequeno feat. Luchè & Marracash
Verkäufe: + 50.000
2019 Non dormo mai
Neverland
IT40
(2 Wo.)IT
Mecna & Sick Luke feat. Luchè, Tedua & Generic Animal
Yacht
Emanuele
IT24
(4 Wo.)IT
Geolier feat. Luchè
Freddo
Arturo
IT50
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2019IT
Side Baby feat. Luchè
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2017 Al mio fianco
Potere
IT90
(1 Wo.)IT
Night Skinny feat. Luchè
2018 Ridere di noi
Notti brave (After)
IT44
(1 Wo.)IT
Carl Brave feat. Luchè
2019 Splash (Remix)
Trap Lovers Reloaded
IT61
(1 Wo.)IT
Attraverso me
Mattoni
IT8
 
Gold

(7 Wo.)IT
Night Skinny feat. Luchè
Verkäufe: + 25.000
Prometto
Mattoni
IT12
 
Gold

(7 Wo.)IT
Night Skinny feat. Rkomi & Luchè
Verkäufe: + 25.000
Iside
Re Mida
IT41
 
Gold

(2 Wo.)IT
Lazza feat. Luchè
Verkäufe: + 25.000
2020 Bankroll
Elo
IT43
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020IT
DrefGold feat. Sfera Ebbasta
Pensavo di ucciderti
Gemelli
IT23
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020IT
Ernia feat. Luchè

WeblinksBearbeiten

BelegeBearbeiten

  1. Alben von Luchè. In: Italiancharts.com. Hung Medien, abgerufen am 3. Februar 2019.
  2. a b c Luchè, certificazioni. FIMI, abgerufen am 13. Dezember 2019 (italienisch).
  3. a b Archivio classifiche Top Singoli. FIMI, abgerufen am 3. Februar 2019 (italienisch).