Hauptmenü öffnen

Liste der Kulturdenkmäler in Schalkenbach

Wikimedia-Liste

In der Liste der Kulturdenkmäler in Schalkenbach sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Schalkenbach einschließlich der Ortsteile Obervinxt und Untervinxt aufgeführt. Im Ortsteil Mittelvinxt sind keine Kulturdenkmäler ausgewiesen. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 17. Oktober 2018).

EinzeldenkmälerBearbeiten

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Wegekreuz Schalkenbach, Dorfstraße 1714 Wegekreuz, Nischentyp, bezeichnet 1714
Katholische Kapelle St. Johannes der Täufer Schalkenbach, Schulstraße, gegenüber Nr. 1
Lage
1748 Saalbau, bezeichnet 1748  weitere Bilder
Grabkreuz Schalkenbach, nördlich des Ortes 18. Jahrhundert Grabkreuz, reliefiert, 18. Jahrhundert
Wegekreuz Schalkenbach, östlich des Ortes 18. Jahrhundert Wegekreuz, 18. Jahrhundert
Wegekreuz Schalkenbach, östlich des Ortes 1667 Wegekreuz, bezeichnet 1667
Waldgut Schirmau Schalkenbach, südlich des Ortes
Lage
Anfang des 20. Jahrhunderts Hofgut, Anfang des 20. Jahrhunderts; Fachwerkhaus, 18. Jahrhundert  weitere Bilder
Grabkreuze Schalkenbach, südwestlich des Ortes 19. und 20. Jahrhundert drei Grabkreuze, 19. und 20. Jahrhundert
Kreuz Schalkenbach, südwestlich des Ortes 1666 Kreuzfragment, bezeichnet 1666
Hofanlage Obervinxt, Karweg 4
Lage
19. Jahrhundert Hofanlage; zwei Fachwerkhäuser, teilweise massiv; gusseisernes Grabkreuz, 19. Jahrhundert  weitere Bilder
Kapelle Maria Königin des Friedens Untervinxt, Hardtstraße
Lage
19. Jahrhundert kleiner Saalbau, eventuell aus dem 19. Jahrhundert  weitere Bilder
Wegekreuz Untervinxt, Hardtstraße
Lage
1800 Wegekreuz, 1800
Grabkreuz Untervinxt, nördlich des Ortes; Flur Fusbüsch
Lage
1661 Grabkreuz, bezeichnet 1661

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kulturdenkmäler in Schalkenbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien