Hauptmenü öffnen

Liste der Fernstraßen in der Republik Moldau

Wikimedia-Liste

Das Fernstraßennetz der Republik Moldau beruht zum Teil auf dem ehemaligen Fernstraßennetz der Sowjetunion.

Liste der FernstraßenBearbeiten

Kurz Name Verlauf Länge
    M1 ChișinăuLeușeni - Grenze nach Rumänien, weiter als   100 km
  M2 ChișinăuOrheiFloreștiSoroca – Grenze zur Ukraine 162 km
      M3 ChișinăuComratGiurgiulești – Grenze nach Rumänien, weiter als   220 km
  M4 TiraspolDubăsariRîbnița – Grenze zur Ukraine 188 km
      M14 weiter als  , Grenze zur Ukraine - LipkanyEdinețBălțiChișinăuTiraspol – Grenze zur Ukraine 375 km
    M21 ChișinăuDubăsari – Grenze zur Ukraine, weiter als   67 km

WeblinksBearbeiten