Koblenz-Süd

Stadtteil von Koblenz
Koblenz-Süd
AltstadtArenbergArzheimAstersteinBubenheimEhrenbreitsteinGoldgrubeGülsHorchheimHorchheimer HöheImmendorfKarthauseKesselheimLayLützelMetternichMoselweißNeuendorfNiederbergOberwerthPfaffendorfPfaffendorfer HöheRauentalRübenachStolzenfelsSüdliche VorstadtWallersheimKoblenzLage des Stadtteils Koblenz-Süd
Über dieses Bild
Basisdaten
Stadtteil seit: Gründung 1890
Fläche: 1,44 km²
Einwohner: 6.612 (30. Sep. 2012)
Bevölkerungsdichte: 4.567 Einwohner je km²
Postleitzahl: 56068
Vorwahl: 0261
Kfz-Kennzeichen: KO

Koblenz-Süd ist ein statistischer Stadtteil von Koblenz. Er bildet zusammen mit dem nördlich angrenzenden statistischen Stadtteil Mitte die Südliche Vorstadt. Diese wird im Rahmen der kleinräumigen Gliederung nach Empfehlung des Deutschen Städtetags aus statistischen Gründen in Mitte und Süd untergliedert.[1]

Die Südliche Vorstadt entstand ab 1890 im Zuge der südlichen Stadterweiterung nach Aufgabe der preußischen Stadtbefestigung. Der statistische Stadtteil Süd, gelegen am Fuße der Karthause und westlich der ehemaligen Rheininsel Oberwerth, ist geprägt von der katholischen Pfarrkirche St. Josef und dem Evangelischen Stift St. Martin. Entlang des Rheinufers befindet sich der südliche Abschnitt der Rheinanlagen mit dem Kaiserin-Augusta-Denkmal.

BauwerkeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Max Bär: Aus der Geschichte der Stadt Koblenz. 1814–1914. Koblenz 1922.
  • Energieversorgung Mittelrhein GmbH (Hrsg.): Geschichte der Stadt Koblenz. Gesamtredaktion: Ingrid Bátori in Verbindung mit Dieter Kerber und Hans Josef Schmidt. Theiss, Stuttgart 1992–1993;
  • Herbert Dellwing (Bearbeiter): Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Band 3.1: Stadt Koblenz. Südliche Vorstadt und Oberwerth. Schwann, Düsseldorf 1986. ISBN 3-590-31033-2
  • Ulrike Weber (Bearb.): Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Band 3.3: Stadt Koblenz. Stadtteile. Werner, Worms 2013, ISBN 978-3-88462-345-9.

WeblinksBearbeiten

 Commons: Koblenz-Süd – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistisches Jahrbuch der Stadt Koblenz 2013 - Kleinräumige Gliederung, S. 11@1@2Vorlage:Toter Link/www.koblenz.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.

Koordinaten: 50° 20′ 44″ N, 7° 35′ 26″ O